Diskussionsforum
Menü

Seriös?


06.02.2016 12:34 - Gestartet von montaxx
Ich habe schon längere Zeit vor,zu Easybell zu wechseln,denn die Konditionen dort sind teilweise recht gut.Allerdings habe ich den Eindruck,die Firma hätte schon mehrfach den Besitzer gewechselt,was nicht unbedingt auf Solidität schließen lässt.Hat da jemand entsprechende Erfahrungen,was auf zuverlässg bzw. unzuverlässig schließen lässt?
Dann noch eine technische Frage:Ich habe eine von einem anderen Internet-Anbieter vorkonfgurierte Fritzbox.Kann man die bei einem Wechsel zu Easybell mitnehmen und wie löscht man da - als Nichtinformatiker! - die alten Konfigurationsdaten?
Menü
[1] flofree antwortet auf montaxx
06.02.2016 12:55
Benutzer montaxx schrieb:
Ich habe schon längere Zeit vor,zu Easybell zu wechseln,denn die Konditionen dort sind teilweise recht gut.Allerdings habe ich den Eindruck,die Firma hätte schon mehrfach den Besitzer gewechselt,was nicht unbedingt auf Solidität schließen lässt.Hat da jemand entsprechende Erfahrungen,was auf zuverlässg bzw. unzuverlässig schließen lässt? Dann noch eine technische Frage:Ich habe eine von einem anderen Internet-Anbieter vorkonfgurierte Fritzbox.Kann man die bei einem Wechsel zu Easybell mitnehmen und wie löscht man da - als Nichtinformatiker! - die alten Konfigurationsdaten?

Bin seit 2 Jahren bei Easybell, von Anfang an alles wirklich perfekt.
Hatte einmal ein Problem mit der Leitung - ein Anruf - Problem behoben.
Stabile Verbindung, schneller Support.
Fritzbox kann bei Easybell weiter benutzt werden, einfach formatieren und sich durch das Menü der Fritzbox klicken. Einrichtung ist wirklich einfach.