Diskussionsforum
Menü

Der Preis ist zu hoch für die mäßige Hardware


27.01.2016 15:18 - Gestartet von sushiverweigerer
Alternative: Wiko Fever, mehr Leistung für 230 €.
Menü
[1] garfield antwortet auf sushiverweigerer
27.01.2016 16:08

einmal geändert am 27.01.2016 16:35
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Alternative: Wiko Fever, mehr Leistung für 230 €.

Ja, nicht schlecht die Parameter. Soweit alles drin, was ich mir wünsche. Da ich aber auf wechselbarem Akku stehe, ist leider auch DAS nichts für mich.
Menü
[2] Alestrix antwortet auf sushiverweigerer
27.01.2016 21:37
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Alternative: Wiko Fever, mehr Leistung für 230 €.
Da fehlt mir leider NFC und WLAN ac.
Muss ich wohl erst noch bei meinem Oneplus One bleiben (leider ohne LTE Band 20 :-( ).

Gibt's denn kein Smartphone ähnlich meinem OPO mit zusätzlich LTE Band 20 zu einem günstigen Preis?
Ok außer Jiayu S3+ vielleicht (da sieht's wieder mit Custom Roms schlecht aus).

Ich will wohl die Eier legende Wollmilchsau...
Menü
[2.1] garfield antwortet auf Alestrix
01.02.2016 14:28
Benutzer Alestrix schrieb:
Gibt's denn kein Smartphone ähnlich meinem OPO mit zusätzlich LTE Band 20 zu einem günstigen Preis?
Ok außer Jiayu S3+ vielleicht (da sieht's wieder mit Custom Roms schlecht aus).

Ich will wohl die Eier legende Wollmilchsau...

Ich auch, und das Jiayu S3+ ist auch in der näheren Auswahl (hat aber "nur" 16 GB). War jetzt auf das angekündigte Elephone P9000 aus, aber nach all dem Ankündigungswirrwarr stellt sich heraus, dass er in zwei Punkten von meiner Anforderungsliste entfernt ist (wie meist: fester Akku, und diesen grausligen Combi-Slot, wo man sich zwischen Dual Sim und Speichererweiterung entscheiden muss - welcher Designer kommt nur auf solche hirnverbrannten Ideen?):

- Dual-SIM und dabei ...,
- SEPARATEN(!) Slot für Micro-SD-Karte,
- mindestens 5 Zoll-Display,
- 1920 x 1080-Auflösung,
- wechselbarer Akku (möglichst über 3000 mAh),
- mind. 3 GB RAM,
- mind. 32 GB Speicher an Bord,
- LTE mit dem Band 20 (800 MHz).

Bis auf LTE und "nur" 2 GB hat alles das ja schon mein NEO N003, und das ist über zwei Jahre alt (oder sind's schon drei?) und inzwischen "gezwungenermaßen" "vererbt". Scheint wenig Fortschritt in der Smartphone-Sparte gegeben zu haben in letzter Zeit ...

Bis 300 Euro scheint es da momentan nichts zu geben, was auch erhältlich ist (Was ist eigentlich mit dem Commodore PET? Nach der großen Ankündigung ist jetzt Funkstille - und das ZOPO ZP999 ist NICHT MEHR erhältlich).

Nehme Vorschläge dankend entgegen.