Diskussionsforum
Menü

Was soll die Sonderkündigung bringen ?


25.01.2016 09:23 - Gestartet von joss2000
Soweit ich informiert bin, gibt es pro Haushalt eh nur einen Anbieter der die Adreese versorgt. Also stehe ich bei Kündigung komplett ohne Kabel da. Oder bezieht sich die erhöhung nur auf Tel +DSL ?
Menü
[1] postb1 antwortet auf joss2000
25.01.2016 10:00
Benutzer joss2000 schrieb:
Soweit ich informiert bin, gibt es pro Haushalt eh nur einen Anbieter der die Adreese versorgt. Also stehe ich bei Kündigung komplett ohne Kabel da. Oder bezieht sich die erhöhung nur auf Tel +DSL ?

Du kannst den Kabelanschluß komplett kündigen.
Oder nur auf (falls benötigt) reinen TV-Empfang zurückstufen.
Als Alternative wird dir ja auf jeden Fall eine CuDa der Telekom zur Verfügung stehen - die Geschwindigkeit der letzteren ist dann halt wieder ein anderes Thema.
Genau damit rechnen die Koaxialmonopolisten: Die Kunden wollen unter allen Umständen ihre hohe (theoretische) Datenrate behalten und bezahlen dort, wo kein VDSL zur Verfügung steht, jeden Preis. Sehr fragwürdig, dieses Vorgehen.
Menü
[2] mikiscom antwortet auf joss2000
02.02.2016 14:26
Benutzer joss2000 schrieb:
Soweit ich informiert bin, gibt es pro Haushalt eh nur einen Anbieter der die Adreese versorgt. Also stehe ich bei Kündigung komplett ohne Kabel da. Oder bezieht sich die erhöhung nur auf Tel +DSL ?

Wenn's Dir ums TV+Radio geht, dafür gibt's Konkurrenz per Sat oder DVB-T / DAB+.