Diskussionsforum
  • 22.01.2016 00:52
    2x geändert, zuletzt am 22.01.2016 00:54
    tosho schreibt

    Menschenverachtend

    In Deutschland sind wir tief gesunken.
    Eltern werden durch Strafandrohung zu Denunzianten ihrer Kinder gemacht, selbst die Oma, deren WLAN gehackt wurde, wird voll in Störerhaftung genommen.

    ABER
    Heute habe ich einen LED Fluter für unseren Hof von Amazon bekommen (ein Prime Produkt), das lebensgefährlich ist, ein illegales CE Kennzeichen hat; der Schutzleiter war per Heißkleber an die Kabeldurchführung angebappt.
    Wenn man sich schlau macht (z.B. hier http://www.heise.de/ct/ausgabe/2015-20-Amazons-unfaires-China-Business-2794664.html) erfährt man, dass Amazon von all den strengen Gesetzen nicht tangiert ist. Sie sind ja nur der Postbote (der das Produkt bewirbt, das Inkasso erledigt, die Garantie abwickelt und mit "Prime" zum komfortablen Amazon-Produkt "adelt"). Ah, nur der Postbote.

    Ich könnte Kotzen und frage mich, wann hier endlich die Revolution gegen die korrupte Politik und den Wirtschaftsterror losbricht. Ich empfehle die Lektüre von "Empört Euch" von Stépane Hessel.
    Das kann doch nicht ewig so weiter gehen.