Diskussionsforum
Menü

Tiscali-Aufstieg zum größten Provider


29.09.2001 23:04 - Gestartet von uuuppss
Zum Thema Tiscali's geplanter Aufstieg zum größten Internetprovider für Privatkunden in Europa: Wie die das mit der neuen Preisstruktur werden wollen, ist mir ein absolutes Rätsel. Die neuen Preise sind ja total unattraktiv. Eigentlich hatte ich bei denen erwartet, daß die Preise sinken...
Menü
[1] GAJK antwortet auf uuuppss
01.10.2001 00:10
Benutzer uuuppss schrieb:
Zum Thema Tiscali's geplanter Aufstieg zum größten Internetprovider für Privatkunden in Europa: Wie die das mit der neuen Preisstruktur werden wollen, ist mir ein absolutes Rätsel. Die neuen Preise sind ja total unattraktiv. Eigentlich hatte ich bei denen erwartet, daß die Preise sinken...

Ja, das habe ich auch erwartet.
Was für mich fraglich ist, wie sollen die Kunden gewinnen mit dem neuen Internet Zugang, was sich nicht so ganz einfach für den normalen User einrichten lässt. Und die 0190 Hotline... ich weiss nicht wer dort noch anruft.

Ich hatte letztens mehr den Eindruck dass sie die Kunden eher verscheuen wollen als gewinnen: Speziele Einwahlsoftware, höhe Preise, und 'möchte gern' Sicherheitssoftware...

mfg
Arthur
Menü
[1.1] vickyc antwortet auf GAJK
01.10.2001 08:21
hallo zusammen

vielleicht versucht hier jemand auf den ausgetretenden pfaden von aol zu wandeln ... man könnte zumindest den eindruck bekommen.

gruss
vicky
Menü
[1.1.1] 04155 antwortet auf vickyc
01.10.2001 22:23
Benutzer vickyc schrieb:
hallo zusammen

vielleicht versucht hier jemand auf den ausgetretenden pfaden von aol zu wandeln ... man könnte zumindest den eindruck bekommen.

gruss
vicky

Den Eindruck habe ich ehrlich gesagt auch :-)
Wenn man schon Nummer 4 in Deutschland geworden ist, wozu soll man dann noch die Preise senken???
Preiserhöhung ist doch wesentlich genialer und einträchiger, wo doch der Großteil der Kunden sich gar nicht so sehr um einen Wechsel kümmert sondern fleißig weiter surft bei Tiscali.
Menü
[1.2] urmel072 antwortet auf GAJK
01.10.2001 22:04
Benutzer GAJK schrieb:
Benutzer uuuppss schrieb:
Zum Thema Tiscali's geplanter Aufstieg zum größten Internetprovider für Privatkunden in Europa: Wie die das mit der neuen Preisstruktur werden wollen, ist mir ein absolutes Rätsel. Die neuen Preise sind ja total unattraktiv.
Eigentlich hatte ich bei denen erwartet, daß die Preise sinken...

Ja, das habe ich auch erwartet.
Was für mich fraglich ist, wie sollen die Kunden gewinnen mit dem neuen Internet Zugang, was sich nicht so ganz einfach für den normalen User einrichten lässt. Und die 0190 Hotline...
ich weiss nicht wer dort noch anruft.

Ich hatte letztens mehr den Eindruck dass sie die Kunden eher verscheuen wollen als gewinnen: Speziele Einwahlsoftware, höhe Preise, und 'möchte gern' Sicherheitssoftware...

mfg
Arthur

Also für mich hat sich das jetzt mit Tiscali entgültug erledigt. Erst wie gesagt diese 0190-Nummer und jetzt die Preiserhöhung. Denke, jetzt reichts.

Gibt ja genug Alternativen.

Gruß
urmel