Diskussionsforum
Menü

Mini-Reihe bei Samsung ohne Priorität


07.01.2016 10:00 - Gestartet von tele_snail
Es ist nicht das erste Mal, dass ein Samsung-Gerät der Mini-Reihe keine Updates bei Android mehr bekommt, obwohl es noch im Handel verkauft wird: Das S3 mini bleibt bei Android 4.1 bzw. 4.2 (VE), obwohl dort einige kritische Sicherheitslücken klaffen. Für die Samsung Mini-Reihe kann man damit nur vom Kauf abraten.
Menü
[1] Orient-Express antwortet auf tele_snail
07.01.2016 15:27
Das ist wieder mal typisch Samsung.
Für mein Galaxy S4 ist auch kein Update auf Android 6 vorgesehen.
Bei der Update Politik sage ich nur: tschüß Samsung...

Benutzer tele_snail schrieb:
Es ist nicht das erste Mal, dass ein Samsung-Gerät der Mini-Reihe keine Updates bei Android mehr bekommt, obwohl es noch im Handel verkauft wird: Das S3 mini bleibt bei Android 4.1 bzw. 4.2 (VE), obwohl dort einige kritische Sicherheitslücken klaffen. Für die Samsung Mini-Reihe kann man
damit nur vom Kauf abraten.
Menü
[1.1] daGiz antwortet auf Orient-Express
07.01.2016 16:19
Benutzer Orient-Express schrieb:
Das ist wieder mal typisch Samsung. Für mein Galaxy S4 ist auch kein Update auf Android 6
vorgesehen.
Bei der Update Politik sage ich nur: tschüß Samsung...


Über sowas kann man sich natürlich auch nicht vorher sachkundig machen, BEVOR man sich so´n Miniding besorgt.

Soll natürlich auch Hersteller geben, die so lange Updates drauf schmeißen, bis es nur noch ruckelt Klingt natürlich gleich viel besser :D
Menü
[1.1.1] Orient-Express antwortet auf daGiz
07.01.2016 17:48
Die Gefahr ist natürlich gegeben.
Habe ich bisher nur ein mal beim Tablet Nexus 7 (2012) erlebt. Nach dem Update auf Android 5 konnte man es nicht mehr verwenden. Langsamer als eine Schnecke ;-)


Benutzer daGiz schrieb:
Benutzer Orient-Express schrieb:
Das ist wieder mal typisch Samsung. Für mein Galaxy S4 ist auch kein Update auf Android 6
vorgesehen.
Bei der Update Politik sage ich nur: tschüß Samsung...


Über sowas kann man sich natürlich auch nicht vorher sachkundig machen, BEVOR man sich so´n Miniding besorgt.

Soll natürlich auch Hersteller geben, die so lange Updates drauf schmeißen, bis es nur noch ruckelt Klingt natürlich
gleich viel besser :D
Menü
[1.1.2] christian_koehler antwortet auf daGiz
09.01.2016 12:32
Oft ist das aber auch einfach eine Ausrede.
Für das S4 Mini war offiziell bei 4.4 Schluss. Es gibt aber 5.1 Custom ROMs dafür,
z.B. von Cyanogenmod und das funktioniert sehr gut. Nicht langsamer als das offizielle 4.4 von Samsung, absolut alltagstauglich.

Christian


Soll natürlich auch Hersteller geben, die so lange Updates drauf schmeißen, bis es nur noch ruckelt Klingt natürlich
gleich viel besser :D