Diskussionsforum
  • 02.01.2016 12:37
    einmal geändert am 02.01.2016 12:39
    postb1 schreibt

    Im Zeichen der All-IP-Umstellung...

    ...die auch 2016 vermehrt weitergehen wird, wären vermehrt taugliche all-in-one Modemrouter fällig.
    Mit "tauglich" meine ich nicht nur ein annex-J-fähiges Modem; auch die integrierte Telefonanlage sollte aktuellen Standards genügen:
    Die CAT-iq 2.0-Integration beispielsweise ist immer noch kaum vorhanden, IMHO lediglich bei aktuellen Speedports sowie bei 2 TP-Link Modellen vorhanden.
    Nichtmal AVM bietet das, womit die Nutzung der Routerinternen Kontakte für externe DECT-Mobilteile nicht möglich ist.