Diskussionsforum
Menü

Gratis mit oder ohne Hintergedanken?: ...


31.12.2015 17:51 - Gestartet von Ohrmuschel
... Das ist hier die Frage!

Hat sich MS schon selbst ein großes Stück Kuchen herunter geschnitten, ohne dass es bemerkt wurde ...?
Menü
[1] BartS antwortet auf Ohrmuschel
01.01.2016 00:36

einmal geändert am 01.01.2016 00:38
Benutzer Ohrmuschel schrieb:
... Das ist hier die Frage!

Finde ich überhaupt nicht. Dass Microsoft das Gratis-Update zu einem bestimmten Zweck - eben weil man sich mit dieser Strategie über kurz oder lang höhere Einnahmen verspricht - gewährt, ist doch logisch. Und ich halte diese Strategie auch für richtig - der Trend geht schon seit längerem hin zu kostenlosen Betriebssystemen für Privatnutzer (siehe etwa Linux).

Die für MICH entscheidenden Fragen sind vielmehr, ob das Gratis-Update im Juli dieses Jahres tatsächlich gestoppt wird, und falls ja, wie es dann aussieht, wenn sich ein Windows-7/8-auf-10-Migrant ein neues Mainboard kauft - wird er die Lizenz darauf übertragen können? Das ist bisher ungeklärt, und dass alle Migranten dieselben Lizenzkeys (je nach Windows-10-Version z.B. VK7JG-NPHTM-C97JM-9MPGT-3V66T oder YTMG3-N6DKC-DKB77-7M9GH-8HVX7) haben, macht das noch fraglicher. Andererseits würde ein Sturm der Entrüstung über Microsoft niedergehen, wenn eine solche Migration nicht möglich wäre - man darf also gespannt sein.