Diskussionsforum
Menü

Das wäre...


23.10.2015 20:57 - Gestartet von WrMulf
einmal geändert am 23.10.2015 20:58
ja sonst einfach einfach alles zu einfach... Dasselbe passiert auch im Roaming, nur das da keine Drosselung erfolgt nach Aufbrauchen des Datenpaketes (das würde man ja sonst sofort merken), sondern es wird munter im MB-Takt weiter abgerechnet. Informiert wird man darüber stark verzögert und Nachbuchen dauert auch viele Stunden. Simyo ist für Datentarife leider völlig ungeeignet und wird von mir gerade gekündigt.
Menü
[1] Cartouche antwortet auf WrMulf
24.10.2015 22:46
Benutzer WrMulf schrieb:
Simyo ist für Datentarife leider
völlig ungeeignet und wird von mir gerade gekündigt.

Mulf? Muhahar, den Witz kenne ich ich auch!

Zum Thema: ich nutze gern Aldi im Ausland, da die Tarife fair sind.
Die Aufladung scheint allerdings ein Eplus-Problem zu sein.
Ich vollziehe den Datenverbrauch mit 3G Watchdog nach und trete ab 120 MB auf die Bremse.
Ab der Warnung trenne ich die SIM vom Netz, und nutze ein WLAN um die neue Buchung zu bstätigen, denn ab diesem Punkt kann es bereits teuer werden, da nicht in Echtzeit übermittelt wird.
Mein Fazit: Eplus will es offenbar, daß ich mehrere Karten parallel nutze, anders kann ich mir deren Verhalten nicht erklären.