Diskussionsforum
Menü

Das ist der Verbrauch von Rentnern


21.10.2015 14:56 - Gestartet von R o E s I
einmal geändert am 21.10.2015 14:58
Das ist der Verbrauch von Rentnern, diese uralten Zahlen entsprechen schon längst nicht mehr dem aktuellen Surfverhalten der Mobilkunden.
Menü
[1] marcel24 antwortet auf R o E s I
21.10.2015 15:03

einmal geändert am 21.10.2015 15:04
Benutzer R o E s I schrieb:
Das ist der Verbrauch von Rentnern, diese uralten Zahlen entsprechen schon längst nicht mehr dem aktuellen Surfverhalten der Mobilkunden.

stimmt, dem surfverhalten vieler mobilfunkkunden entspricht das überhaupt nicht mehr, ich wär froh wenns datenoptionen zu buchen gäbe jenseits der 15 gb besser wären 30 gb , einen dsl anschluss habe ich zuhause nämlich nicht das ist mir zu unflexibel. aber die mobilfunkbetreiber gestalten ihre datenoptionen an den kunden vorbei , bei meinem aktuellen tarif gibts max nur 2 gb und das für fast 20 euro (autsch)
Menü
[2] Beschder antwortet auf R o E s I
21.10.2015 16:38
Benutzer R o E s I schrieb:
Das ist der Verbrauch von Rentnern, diese uralten Zahlen entsprechen schon längst nicht mehr dem aktuellen Surfverhalten der Mobilkunden.

Ich bin weder alt noch Rentner. Außerdem nutze ich mein Handy sehr oft.
Filme schaue ich darüber nicht. Somit gehöre ich eher zu dem Personenkreis dem 377MB meist reichen.


Menü
[2.1] R o E s I antwortet auf Beschder
21.10.2015 17:04

einmal geändert am 21.10.2015 17:09
Gemeint wahr das 377MB gerade mal für einen Rentner reichen, die anderen aber weit mehr Datenvolumen benötigen. Gerade ich bin ständig mit Notebook und Smartphone unterwegs und benötige bis zu 10GB mobiles Volumen monatlich.
Menü
[2.1.1] Whoami antwortet auf R o E s I
21.10.2015 18:36
Benutzer R o E s I schrieb:
Gemeint wahr das 377MB gerade mal für einen Rentner reichen, die anderen aber weit mehr Datenvolumen benötigen. Gerade ich bin ständig mit Notebook und Smartphone unterwegs und benötige bis zu 10GB mobiles Volumen monatlich.

Das ist ja das schöne an der Menschheit. Jeder ist anders und jeder nutzt es (das Handy) anders. Viele Menschen sprechen auch noch vis-a-vis ;)