Diskussionsforum
Menü

An der Hardwareausstattung und and der Software


07.10.2015 03:46 - Gestartet von Leiter Kundenverarsche³
gibt es definitiv absolut nichts auszusetzen. Das kann sich mehr als sehen lassen und spielt von der Potenz her in der gleichen Liga wie das Android-High-End-Segment (von Apfel mal ganz zu schweigen). Beachtlich vor allem für ein High-End-Modell; Glance kehrt wieder zurück auf das AMOLED-Display, ein Micro-SD-Steckplatz ist dabei, der Akku (mit hoher Kapazität!) ist wechselbar und - wie von mir erhofft - ist das Ganze auch als Dual-SIM-Variante(!) erhältlich. Die Spielereien HELLO ist ebenso an Bord wie das beeindruckende und nützliche Continuum Feature. Das (fast) perfekte Smartphone ist endliche da.

Aus meiner Sicht bleiben aber 4 - je nach Geschmack mehr oder weniger kleine - Mankos:
1. Der Preis wird verhältnismäßig hoch liegen, da hier Hardwarekomponenten verbaut sind, die für einen flüssigen Betrieb mit W10M nicht notwendig wären.
2. Die Displays sind viel zu groß und die Auflösung unnötig absurd hoch.
3. Haptik: Die kapazitiven Tasten sind verschwunden und durch ekelige On-Screen-Tasten ersetzt worden und es gibt keinen Metallrahmen mehr.
4. Das Design treibt mir die Tränen in die Augen. Für sowas hässliches hätte man sich bei Nokia in Grund und Boden geschämt.

Mein Hoffnungen liegen wegen dieser Punkte (vor allem wegen 3. und 4.) nun auf dem kommenden Lumia 840/850 oder gar einem Lumia 955 in einem halben Jahr, welches dies Probleme ausmerzt. Auf das Lumia 920 folgte damals ja auch das Lumia 925, eines der schönsten und elegantesten Lumia-Designs von Nokias Reißbrettern. Microsoft wäre gut beraten ein besseres Design noch nachzuliefern. Dann kann der Durchbruch im einträglichen High-End-Segment gelingen.
Menü
[1] Telly antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
11.10.2015 12:26

2x geändert, zuletzt am 11.10.2015 12:51
Beachtlich vor allem für ein High-End-Modell; Glance kehrt wieder zurück auf das AMOLED-Display

Ich nutze noch gerne mein Lumia 620 mit Glance und NFC.

Wo war aber Glance in der Zwischenzeit? Warum war es nicht auf allen Geräten mit Frontkamera? Glance ist für mich das Wichtigste am WindowsPhone. Einfach Gerät umdrehen und sehen, ob irgendeine Notification da ist. Völlig ohne Knöpfe drücken.

ein Micro-SD-Steckplatz ist dabei, der Akku (mit hoher Kapazität!) ist wechselbar und - wie von mir erhofft
- ist das Ganze auch als Dual-SIM-Variante(!) erhältlich.

Weißt Du, ob es auch VoLTE kann?

Und von Qi-Laden (drahtlos) habe ich auch noch nix gelesen. :-(

Aus meiner Sicht bleiben aber 4 - je nach Geschmack mehr oder weniger kleine - Mankos:
1. Der Preis wird verhältnismäßig hoch liegen, da hier Hardwarekomponenten verbaut sind, die für einen flüssigen Betrieb mit W10M nicht notwendig wären.
2. Die Displays sind viel zu groß und die Auflösung unnötig absurd hoch.

Beides ist wohl dem Markt geschuldet. Man will Nutzer mit diesen Spezifikationen zu WP bringen, die es sich nicht vorstellen können, dass mit weniger Power das Gleiche erreichbar ist.

3. Haptik: Die kapazitiven Tasten sind verschwunden und durch ekelige On-Screen-Tasten ersetzt worden und es gibt keinen Metallrahmen mehr.
4. Das Design treibt mir die Tränen in die Augen. Für sowas hässliches hätte man sich bei Nokia in Grund und Boden geschämt.

3+4 sind in der Tat schlimm. Und relativiert meine Aussage zu 1+2. Es ist nicht konsequent zuende gedacht.

Telly
Menü
[1.1] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf Telly
01.11.2015 01:06
Benutzer Telly schrieb:
Ich nutze noch gerne mein Lumia 620 mit Glance und NFC.

Hallo Telly. Ich nutze auf meinem Lumia 925 auch Glance und schätze diese Funktion extrem. Gerade bei Besprechungen etc... Unauffällige Handbewegung und ich hab sofort Uhrzeit, nächste Termine, Wetter und Anrufe/SMS/Benachrichtigungen ins Apps parat. Einfach nur genial.

Wo war aber Glance in der Zwischenzeit? Warum war es nicht auf allen Geräten mit Frontkamera? Glance ist für mich das Wichtigste am WindowsPhone. Einfach Gerät umdrehen und sehen, ob irgendeine Notification da ist. Völlig ohne Knöpfe drücken.

Weil MS dazu zwischenzeitlich dazu übergegangen war, andere Displays zu verbauen, die keinen Display-Speicher haben. So zum beispiel leider Geschehen beim Lumia 930. Ich bin schon auf Glance bei den 950ern gespannt. Da soll ja auch funktional nochmal ein Schippchen draufgelegt werden. Und bei der extrem hohen Displayauflösung wird dass dann auch noch piekfein aussehen. Du hast schon Recht - Glance ist eine richtige Killerpplikation.

Weißt Du, ob es auch VoLTE kann?

Ja, wird selbstverständlich unterstützt. Allerdings gibt's bei VoLTE ja auch gewisse Providerconfigs. Keine Ahnung, ob und wie das bei ungebrandeten Geräten umgesetzt wird.

Und von Qi-Laden (drahtlos) habe ich auch noch nix gelesen. :-(

Wird auch unerstützt. Ladespule ist im Backcover integriert...

Beides ist wohl dem Markt geschuldet. Man will Nutzer mit diesen Spezifikationen zu WP bringen, die es sich nicht vorstellen können, dass mit weniger Power das Gleiche erreichbar ist.

Ja, ich bin mir auch sicher, dass das ist dem "Spec-Fetischismus" der Nutzer geschuldet ist. Das erklärt auch zum Teil warum MS auf die absurd hohen Displayauflösungen setzt. Wenn man schon so viel Rohpower in die Geräte einbaut, dann macht so eine Auflösung den Kohl auch nicht mehr fett und beansprucht immerhin einen Teil der brachliegenden Leistungsreserven.

3+4 sind in der Tat schlimm. Und relativiert meine Aussage zu 1+2. Es ist nicht konsequent zuende gedacht.

Bei Punkt 3 bleibe ich bei meiner Meinung. Punkt 4 sehe ich nicht mehr so kritisch, nachdem ich die tollen Mozo-Designs gesehen habe. Solltest du dir auch mal ansehen. http://www.mozoaccessories.com/
Menü
[1.1.1] Telly antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
01.11.2015 09:51
Weißt Du, ob es auch VoLTE kann?

Ja, wird selbstverständlich unterstützt. Allerdings gibt's bei VoLTE ja auch gewisse Providerconfigs. Keine Ahnung, ob und wie das bei ungebrandeten Geräten umgesetzt wird.

So selbstverständlich ist das ja leider noch nicht.
Providerconfigs? Im Ernst? Was ist das denn schon wieder für einen Mist? Ein Gerät mit VoLTE soll in einem Netz mit VoLTE und LTE-Tarif ohne weitere Voraussetzungen auch funktionieren. Sonst ist das alles Mist!

Auf dem Land wäre VoLTE sehr wichtig und für soviel Geld bei einem Highend-Gerät muss ich das vorher wissen, ob das nun funktioniert oder nicht.

Und von Qi-Laden (drahtlos) habe ich auch noch nix gelesen. :-(

Wird auch unerstützt. Ladespule ist im Backcover integriert...

Ist das wirklich Qi? Oder die alternative Technik; habe den Namen vergessen.

Telly