Diskussionsforum
Menü

es geht noch preiswerter


22.09.2015 15:33 - Gestartet von konsumwahn
Mein Nokia N8 habe ich vor ein paar Jahren für 100 Euro gebraucht gekauft. Es läuft einwandfrei, hat immer noch eine der besten Kameras mit Zeiss-Optik und Xenon Blitz, einen sehr guten Media-Player, kostenlose Offline-Navigation weltweit und ein paar Extras, die m.W. kein anderes Smartphone hat (z.B. kann man eine USB-Festplatte direkt anschließen oder einen FM-Transmitter nutzen). Zudem braucht man keine Angst vor Viren zu haben, da sich niemand die Mühe macht, so was für Symbian zu programmieren.
Menü
[1] fe rnwe h antwortet auf konsumwahn
22.09.2015 17:15
Benutzer konsumwahn schrieb:
Mein Nokia N8 habe ich vor ein paar Jahren für 100 Euro gebraucht gekauft. Es läuft einwandfrei, hat immer noch eine der besten Kameras mit Zeiss-Optik und Xenon Blitz, einen sehr guten Media-Player, kostenlose Offline-Navigation weltweit und ein paar Extras, die m.W. kein anderes Smartphone hat (z.B. kann man eine USB-Festplatte direkt anschließen oder einen FM-Transmitter nutzen). Zudem braucht man keine Angst vor Viren zu haben, da sich niemand die Mühe macht, so was für Symbian zu programmieren.

Das wude ja auch ohne das Diktat der Ekommerzmultis gebaut. Und hat deshalb sinnvollere Features als jeder 1000-Dollar Apfel oder Androide.
Menü
[1.1] industrieclub antwortet auf fe rnwe h
22.09.2015 19:13
Benutzer fe rnwe h schrieb:
Das wude ja auch ohne das Diktat der Ekommerzmultis gebaut. Und hat deshalb sinnvollere Features als jeder 1000-Dollar Apfel oder Androide.

Ja, und genau DARUM musste SYMBIAN unbedingt sterben..., obwohl es techn.
top war! (Ich hab' mich allerdings mit Symbian-Geräten (samt Akkus!!) eingedeckt.
Hätte jeder machen können...)