Diskussionsforum
  • 07.02.2017 13:33
    einmal geändert am 07.02.2017 13:40
    jojoba schreibt

    Kein Thema

    Ich habe mich per Anruf registriert. Nach ca. 12 Tagen wurde dann die SIM gesperrt ohne das sie mich informiert haben das mit der Registrierung was schief gelaufen ist. Per SMS wurde ich nur informiert das die SIM nicht mehr geht. Ich habe angerufen und emails geschrieben und sie sind super uIch habe mich per Anruf registriert. Nach ca. 12 Tagen wurde dann die SIM gesperrt ohne das sie mich informiert haben das mit der Registrierung was schief gelaufen ist. Per SMS wurde ich nur informiert das die SIM nicht mehr geht. Ich habe angerufen und emails geschrieben und sie sind super unfreundlich gewesen. Die Aufzeichnung wo ich meinen Namen und Adresse angeben sollte waren undeutlich. Wie sollen das nur Leute machen die kompliziertere Nachnamen haben. Ich fands sehr enttäuschend. Meine Freunde hatten Alditalk empfohlen. Dort soll es viel unkomplizierter laufen (Aufladung, Paket Wahl u.s.w.). Ich werde jetzt was anderes probieren und bin jetzt froh das VODAFONE meine Daten nicht bekommen werden. Dort sitzen auch nur Verbrecher und buchen Ihren Kunden von Drittanbietern die Euros vom Konto und setzen Sie sogar Unterdruck mit SIM-Sperrung, was sie gar nicht dürfen. Aber die meisten sind so auf Ihre Handys angewiesen das sie einfach bezahlen. Habe gedacht das Lidl einen besseren Service anbieten. Aber ist derselbe "S"-Verein.
  • 07.02.2017 14:12
    x-user antwortet auf jojoba
    LIDL Dis-Connect...
    Benutzer jojoba schrieb:
    > Ich habe mich per Anruf registriert.
    >
    Nach ca. 12 Tagen wurde dann die
    >
    SIM gesperrt ohne das sie mich informiert haben das mit der
    >
    Registrierung was schief gelaufen ist. Per SMS wurde ich nur
    >
    informiert das die SIM nicht mehr geht. Ich habe angerufen und
    >
    emails geschrieben und sie sind super unfreundlich gewesen. Die
    >
    Aufzeichnung wo ich meinen Namen und Adresse angeben sollte
    >
    waren undeutlich.

    Interessant. Die haben also kein Personal für die Hotline-Anmeldung und sperren dann die Karte? Ähnliche Service-Wüste wie bei o2.

  • 07.02.2017 15:22
    r o s s i n antwortet auf jojoba
    Wenn man einen komplizierten Namen hat sollte man die Registrierung generell ONLINE vornehmen. Wenn der "Willkommens-Brief" nicht bei dir ankommt weil dein Name oder Adresse falsch ist wird die Simkarte gesperrt. Drittanbieter sind schon gesperrt bei LIDL Connect.