Diskussionsforum
Menü

diese intel atom cpu macht maximal physikal 2gigbytes an ram


18.09.2015 10:57 - Gestartet von abittner
diese intel atom cpu macht maximal physikal 2gigbytes an ram und ist nicht aufruestbar laut intel spezifikationen, also hardwareseitig oder am bus limitiert. 2gigabyte fuer desktop betriebssystem und die grafikkarte bedient sich auch noch an diesem speicher sprich kein dedizierter speicher fuer gfx adaptor ram ist schon sehr knapp und spartanisch. viel spass damit.
Menü
[1] tux40000 antwortet auf abittner
29.09.2015 02:07
Benutzer abittner schrieb:
diese intel atom cpu macht maximal physikal 2gigbytes an ram und ist nicht aufruestbar laut intel spezifikationen, also hardwareseitig oder am bus limitiert. 2gigabyte fuer desktop betriebssystem und die grafikkarte bedient sich auch noch an diesem speicher sprich kein dedizierter speicher fuer gfx adaptor ram ist schon sehr knapp und spartanisch. viel spass damit.

Ja klar, ich hätte auch gerne einen Ferrari für 99,95 €.

Die Wirklichkeit ist eben immer noch die, dass Leistung eben auch Geld kostet. So manche Hirnies hier... oh weia!
Menü
[1.1] fanlog antwortet auf tux40000
29.09.2015 08:02
Benutzer tux40000 schrieb:
Benutzer abittner schrieb:
diese intel atom cpu macht maximal physikal 2gigbytes an ram und ist nicht aufruestbar

Ja klar, ich hätte auch gerne einen Ferrari für 99,95 €.

Die Wirklichkeit ist eben immer noch die, dass Leistung eben auch Geld kostet. So manche Hirnies hier... oh weia!

Max. 2GB sind heute definitiv zu wenig. Dass man für den Preis nicht mehr bekommt ist klar, aber aufrüsten sollte man schon können. Aber das ist der Unterschied zwischen einem Schnäppchen und einem zu teuren billig Produkt.