Diskussionsforum
  • 19.08.2015 11:18
    mersawi schreibt

    Gutes Produkt...

    Eigentlich ist das Heinoprodukt doch was gutes. Allnet+500mb ohne Laufzeit sogar mit LTE... was will man mehr ?
    Anmerken sollte man noch das das o2 Netz wieder etwas besser geworden ist...
    Meiner Meinung nach. Würde die Drossel nicht auf 16kb/s erfolgen dann wäre alles supi....
  • 19.08.2015 11:59
    arndt1972 antwortet auf mersawi
    Benutzer mersawi schrieb:
    > Eigentlich ist das Heinoprodukt doch was gutes. Allnet+500mb
    >
    ohne Laufzeit sogar mit LTE... was will man mehr ?
    >
    Anmerken sollte man noch das das o2 Netz wieder etwas besser
    >
    geworden ist...
    > Meiner Meinung nach. Würde die Drossel nicht auf 16kb/s
    >
    erfolgen dann wäre alles supi....

    Die Frage ist, ob es immer wirklich nur die 16kb/s sind.
    Ich bin jetzt bei Eplus mal drüber gekommen und dann sollten es nur 64 kb/s sein. Es war aber deutlich schneller und an der Hotline sagte man mir, daß es oft noch bis zu 250 kb/s sind, auch wenn es das nicht offiziell geschrieben wird.
    Keine ahnung ob es da auch so ist...
  • 19.08.2015 12:43
    tneuhetzki antwortet auf arndt1972
    Benutzer arndt1972 schrieb:
    >
    > Die Frage ist, ob es immer wirklich nur die 16kb/s sind.
    >
    Ich bin jetzt bei Eplus mal drüber gekommen und dann sollten es
    >
    nur 64 kb/s sein. Es war aber deutlich schneller und an der
    >
    Hotline sagte man mir, daß es oft noch bis zu 250 kb/s sind,
    >
    auch wenn es das nicht offiziell geschrieben wird.
    >
    Keine ahnung ob es da auch so ist...

    Hallo Arndt,

    viel mehr als 16 kBit/s sind es wirklich nicht. Wir hatten das mal getestet.
    http://www.teltarif.de/drillisch-drossel...

    Thorsten
  • 19.08.2015 12:50
    arndt1972 antwortet auf tneuhetzki
    > Hallo Arndt,
    >
    > viel mehr als 16 kBit/s sind es wirklich nicht. Wir hatten das
    >
    mal getestet.
    > http://www.teltarif.de/drillisch-drossel...
    >
    > Thorsten

    Danke für den Hinweis.
    Wobei es ja auch in Eurem Artikel heißt, es gab Schwankungen. Das spricht ja mehr dafür, daß es nicht wirklich so eine starre Geschwindigkeit gibt (ob das mehr jetzt ausreichend ist oder nicht, ist eine ganz andere Frage)...
  • 19.08.2015 14:16
    x-user antwortet auf arndt1972
    Benutzer arndt1972 schrieb:
    >
    > Die Frage ist, ob es immer wirklich nur die 16kb/s sind.
    >
    Ich bin jetzt bei Eplus mal drüber gekommen und dann sollten es
    >
    nur 64 kb/s sein. Es war aber deutlich schneller und an der
    >
    Hotline sagte man mir, daß es oft noch bis zu 250 kb/s sind,
    >
    auch wenn es das nicht offiziell geschrieben wird.
    >
    Keine ahnung ob es da auch so ist...

    Sehr interessant, das würde ja bedeuten dass man im E+ Netz trotz Drossel immer noch einige Internetradio-Sender empfangen kann?

    Hat da in letzter Zeit noch jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    (An meinem Standort ist Eplus das beste Netz, oft wird H+ angezeigt.)

  • 19.08.2015 14:18
    arndt1972 antwortet auf x-user
    Benutzer x-user schrieb:
    > Benutzer arndt1972 schrieb:
    > >
    > > Die Frage ist, ob es immer wirklich nur die 16kb/s sind.
    > >
    Ich bin jetzt bei Eplus mal drüber gekommen und dann sollten es
    > >
    nur 64 kb/s sein. Es war aber deutlich schneller und an der
    > >
    Hotline sagte man mir, daß es oft noch bis zu 250 kb/s sind,
    > >
    auch wenn es das nicht offiziell geschrieben wird.
    > >
    Keine ahnung ob es da auch so ist...
    >
    > Sehr interessant, das würde ja bedeuten dass man im E+ Netz
    >
    trotz Drossel immer noch einige Internetradio-Sender empfangen
    >
    kann?
    >

    Internetradion höre ich nicht, aber ich konnte z.B. auch trotz erreichen der Drossel noch Videos bei WhatsApp senden oder auch Updates vornehmen. Langsam aber es ging, dauerte halt etwas länger aber eben nicht zig Minuten...

    > Hat da in letzter Zeit noch jemand ähnliche Erfahrungen
    >
    gemacht?
    > (An meinem Standort ist Eplus das beste Netz, oft wird H+
    >
    angezeigt.)
    >
  • 19.08.2015 14:40
    Leiter Selbstverarsche antwortet auf x-user
    Benutzer x-user schrieb:

    > Sehr interessant, das würde ja bedeuten dass man im E+ Netz
    >
    trotz Drossel immer noch einige Internetradio-Sender empfangen
    >
    kann?

    >
    Ey yo, es gibt jedenfalls Apps, die wo (fast) alle Sender in entsprechend geringer Rate wiedergeben können. Ist das nicht toll?
  • 19.08.2015 17:56
    Cartouche antwortet auf Leiter Selbstverarsche
    Benutzer Leiter Selbstverarsche schrieb:

    > Ey yo, es gibt jedenfalls Apps, die wo (fast) alle Sender in
    >
    entsprechend geringer Rate wiedergeben können. Ist das nicht
    >
    toll?

    Genau, neulich wurde so eine mal erwähnt: ich finds nicht mehr.

    Kannst Du ein paar der Apps nennen?
  • 19.08.2015 22:35
    Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf Cartouche
    Benutzer Cartouche schrieb:
    > Benutzer Leiter Selbstverarsche schrieb:
    >
    > > Ey yo, es gibt jedenfalls Apps, die wo (fast) alle Sender in
    > >
    entsprechend geringer Rate wiedergeben können. Ist das nicht
    > >
    toll?
    >
    > Genau, neulich wurde so eine mal erwähnt: ich finds nicht mehr.
    >
    > Kannst Du ein paar der Apps nennen?

    Ernsthaft? Ich meine - wer will überhaupt Internetradio mit einer Bitrate von weniger als 128 kBit/s oder gar 64 kBit/s hören? Mit 64 kBit/s ist es ja schon grausig - aber noch weniger? Das ist ja pure SELBSTVERARSCHE! ;-P
  • 20.08.2015 10:12
    Cartouche antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
    Benutzer Leiter Kundenverarsche³ schrieb:
    > Benutzer Cartouche schrieb:
    > > Benutzer Leiter Selbstverarsche schrieb:
    > >
    > > > Ey yo, es gibt jedenfalls Apps, die wo (fast) alle Sender in
    > > >
    entsprechend geringer Rate wiedergeben können. Ist das nicht
    > > >
    toll?
    > >
    > > Genau, neulich wurde so eine mal erwähnt: ich finds nicht mehr.
    > >
    > > Kannst Du ein paar der Apps nennen?

    Antworten, die sich auf meine Frage beziehen, sind gern gesehen.
  • 20.08.2015 12:15
    x-user antwortet auf Cartouche
    Benutzer Cartouche schrieb:

    > > > Benutzer Leiter Selbstverarsche schrieb:
    > > >
    > > > > Ey yo, es gibt jedenfalls Apps, die wo (fast) alle Sender in
    > > > >
    entsprechend geringer Rate wiedergeben können. Ist das nicht
    > > > >
    toll?
    > > >
    > > > Genau, neulich wurde so eine mal erwähnt: ich finds nicht mehr.
    > > >
    > > > Kannst Du ein paar der Apps nennen?
    >
    > Antworten, die sich auf meine Frage beziehen, sind gern
    >
    gesehen.

    Würde mich auch wundern wenn das tatsächlich funktioniert?!

    Die meisten Sender bieten nur noch die 128er mp3-Kompression oder mehr. Auf dem Laptop hatte ich mal testweise je einen mit 64-aac (901 ROX) und einen mit 56-mp3 (Stadtradio Göttingen) ausprobiert. Das Klangergebnis war durchaus noch ausreichend... aber die Drossel im E+Netz hatte maximal noch einen Sender mit 48-aac durchgelassen (Gold London).

    Mein Test ist allerdings schon paar Monate her, z.Z. surfe ich mobil ungedrosselt. Möglich dass sich da nun etwas verändert hat seit dem Telefonica-Roaming... wäre ja interessant.

  • 31.08.2015 19:44
    Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf x-user
    Benutzer x-user schrieb:
    > Würde mich auch wundern wenn das tatsächlich funktioniert?!

    Tut's ja auch nicht. Und wenn doch, dann wäre es sowieso Müll. Da hört man dann lieber per UKW am Handy. Aber dem feinen Herrn ist ja meine Antwort nicht gut genug gewesen und der Selbstverarscher nennt auch nach 10 Tagen noch keine "Apps" und macht seinem Nickname damit mal wieder alle Ehre.

    > Die meisten Sender bieten nur noch die 128er mp3-Kompression
    >
    oder mehr. Auf dem Laptop hatte ich mal testweise je einen mit
    >
    64-aac (901 ROX) und einen mit 56-mp3 (Stadtradio Göttingen)
    >
    ausprobiert. Das Klangergebnis war durchaus noch ausreichend...

    Naja... Für einen audiophoben Menschen mag das vielleicht ja noch "ausreichend" sein...

    > aber die Drossel im E+Netz hatte maximal noch einen Sender mit
    >
    48-aac durchgelassen (Gold London).

    Genau das ist doch der springende Punkt. Wenn die Datenrate von 64 kBit/s dann wenigstens durchgehalten werden würde... Aber das garantiert dir eben kein Anbieter und es funktioniert auch in der Realität nicht. Darum braucht man diese dümmliche Luftdebatte imho auch nicht zu führen.

    > Mein Test ist allerdings schon paar Monate her, z.Z. surfe ich
    >
    mobil ungedrosselt. Möglich dass sich da nun etwas verändert
    >
    hat seit dem Telefonica-Roaming... wäre ja interessant.

    An den Datenratenschwankungen im Niederbereich ändert sich dadurch sicher nichts.