Diskussionsforum
Menü

Anrufe kommen immer öfters mit manipullierter Rufnummer und mehrmals als Terror


18.08.2015 17:30 - Gestartet von R o E s I
-
Menü
[1] RE: Anrufe kommen immer öfters mit manipullierter Rufnummer
Kuch antwortet auf R o E s I
18.08.2015 17:36
Hallo,

solche Fälle mit manipulierten Absendernummern habe ich auch schon an die Bundesnetzagentur gemeldet. Wenn diese feststellt, dass die Nummer gefälscht ist, kann sie aber auch nur über die Polizei tätig werden.

Nach einer Anzeige bei der Polizei müsste dann eine Fangschaltung installiert werden, wobei dann meist herauskommt, dass der Anrufer im Ausland sitzt oder von einem VoIP-Telefon anruft.

Am besten die eigene Rufnummer also nur spärlich herausgeben und bei ganz schlimmen Belästigungen die Nummer wechseln.

Alexander Kuch
Menü
[2] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf R o E s I
18.08.2015 17:36
Benutzer R o E s I schrieb:
-

Stimmt. Dagegegen kann man aber leider nicht viel machen. Ich stelle aber ebenfalls vermehrt anonyme Anrufe fest! Und da kann man was tun: ENDLICH ACR-Umsetzen!
Menü
[2.1] R o E s I antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
18.08.2015 18:16
Stimmt. Dagegegen kann man aber leider nicht viel machen. Ich stelle aber ebenfalls vermehrt anonyme Anrufe fest! Und da kann man was tun: ENDLICH ACR-Umsetzen!
Da ich einen Anschluss von o2 (FN/Mobil) benutze habe schon vor Jahren ACR (Anonymous Call Rejecting) einrichten lassen, aber wenn diese Terror-Anrufer merken das für unterdrückte Rufnummern gesperrt ist, versuchens sie es mit manipullierten Nummern (Call ID Spoofing).
Menü
[3] mafro antwortet auf R o E s I
18.08.2015 19:17
Die kaufen eine Prepaid-SIM und aktivieren sie auf Max Mustermann. Dann aktivieren sie eine Festnetzflat und los geht die Abzockerei. Wie will man da jemanden habhaft werden?