Diskussionsforum
Menü

DSL6000?


10.08.2015 18:54 - Gestartet von ToWo
einmal geändert am 10.08.2015 18:57
Jaaaaa, prima! Und der 6000er Tarif, den es auch als reine Surfflat für 19,99 gab, ist sang- und klanglos entfallen!
Somit "dürfen" Neukunden, bei denen kein schnelleres DSL als 6000 zur Verfügung steht,einen teuren 16000er Tarif buchen und bezahlen.
Denen ist aber die Auszeichnung als "Bestes Netz" schnell zu Kopf gestiegen......

Grüße
ToWo
Menü
[1] H.ATE antwortet auf ToWo
10.08.2015 21:25
Benutzer ToWo schrieb:
Jaaaaa, prima! Und der 6000er Tarif, den es auch als reine Surfflat für 19,99 gab, ist sang- und klanglos entfallen! Somit "dürfen" Neukunden, bei denen kein schnelleres DSL als 6000 zur Verfügung steht,einen teuren 16000er Tarif buchen und bezahlen.
Denen ist aber die Auszeichnung als "Bestes Netz" schnell zu Kopf gestiegen......

Grüße
ToWo

zum Glück bin ich seit März bei Telekom Hybrid mit echter vdsl Speed : -)
Menü
[1.1] ToWo antwortet auf H.ATE
10.08.2015 21:35
Schön für Dich.
Bei mir gibbet von der T-Com nur nen 3000er ANNEX J (deshalb bin ich damals von denen weg, weil 1und1 über Vodafone wenigstens nen 6000er RAM geschaltet hat) und Hybrid bis maximal 16.000, weil LTE auch nicht so wirklich verfügbar ist.
Tja, A-Karte gezogen. :-(

Grüße
ToWo
Menü
[2] mattes007 antwortet auf ToWo
11.08.2015 15:16
Benutzer ToWo schrieb:
Jaaaaa, prima! Und der 6000er Tarif, den es auch als reine Surfflat für 19,99 gab, ist sang- und klanglos entfallen! Somit "dürfen" Neukunden, bei denen kein schnelleres DSL als 6000 zur Verfügung steht,einen teuren 16000er Tarif buchen und bezahlen.
Denen ist aber die Auszeichnung als "Bestes Netz" schnell zu Kopf gestiegen......

Wenn mich nicht alles täuscht, bedeutet die Performance-Angabe "bis zu". Die Gerichte urteilen - meines Wissens - noch über diese Angaben.
Habe noch mal nachgeschaut...steht auch genauso dort beschrieben.

Bucht man bei der Telekom z.B. VDSL 50 steht in den AGB 26-50.

Jahrelang bei der Telekom 16er DSL bezahlt, 9er DSL geschaltet bekommen (instabil) und nur 3er DSL lief stabil (durch Techniker ermittelt). Also auf 50iger VDSL upgedatet und 50iger VDSL kommt auch an :). Bei der Hotline Druck gemacht und 90 Euro Gutschrift erhalten (Aufpreis zu 50iger VDSL nur 5 Euro...also 18 Monate kostenlos VDSL genutzt).



Menü
[2.1] ToWo antwortet auf mattes007
11.08.2015 15:31
Schön, aber das nützt alles nix, wenn eben nur ein 6000er zur Verfügung steht und nicht mehr! Die Alternative beim 16000er 1und1 wäre, wieder zu kündigen. Bringt aber nix, weil auch kein anderer schneller liefern kann.
Außerdem ist jetzt bei allen Tarifen eine Festnetzflat enthalten, die ich z. B. auch nicht brauche, die aber mit 5 EUs/Monat zu Buche schlägt.
Gott sei Dank habe ich gerade vor einer Woche meinen Tarif um 2 Jahre zu den alten Konditionen verlängert.
Wie schon geschrieben, schaun ma mal, wie es in 2 Jahren aussieht......

Grüße
ToWo
Menü
[2.1.1] Paderman antwortet auf ToWo
17.10.2015 22:22
Telefonoption brauche ich auch nicht, ist meistens ein fester Bestandteil der auch etwas kostet.