Diskussionsforum
Menü

Frage mich


10.08.2015 20:49 - Gestartet von Smarthome
ob bei der aggressiven Preispolitik mancher Discounter dieses lange gut geht ?Man möchte ja auch ein bisschen Geld verdienen.
Kann man dieses überhaupt bei Flats unter 20,00 € ?
Menü
[1] rannseier antwortet auf Smarthome
10.08.2015 22:13
Benutzer Smarthome schrieb:
ob bei der aggressiven Preispolitik mancher Discounter dieses lange gut geht ?Man möchte ja auch ein bisschen Geld verdienen. Kann man dieses überhaupt bei Flats unter 20,00 € ?

Eine ANF kostet bei Vodafone 8€ im Einkauf.

Quelle: Einfach die Rufnummer in Vodafons Digi2000 eingeben, dort wird der Umsatz dann angezeigt. Frage mich nur nicht in welchem Menü das war.
Menü
[1.1] präsidentwixen antwortet auf rannseier
11.08.2015 16:08
Benutzer rannseier schrieb:
Benutzer Smarthome schrieb:
ob bei der aggressiven Preispolitik mancher Discounter dieses lange gut geht ?Man möchte ja auch ein bisschen Geld verdienen. Kann man dieses überhaupt bei Flats unter 20,00 € ?

Eine ANF kostet bei Vodafone 8€ im Einkauf.

Quelle: Einfach die Rufnummer in Vodafons Digi2000 eingeben, dort wird der Umsatz dann angezeigt. Frage mich nur nicht in welchem Menü das war.

Das glaubst du doch selbst nicht, was du da erzählst! Was erzählst du da überhaupt?
1. Ist die Flat nach wie vor ne Mischkalkulation, schon immer gewesen, weltweit. (exotische Ausnahmen jetzt mal vorweg)
2. Was veranlasst dich zu glauben, dass VF irgendwelche internen Details, wie etwa die Einkaufspreise, preisgibt?

Unfassbar...manchmal frage ich mich, was sich manche Leute hier denken. Denken die andere hätten zu viel Zeit, um sich so einen Quatsch durchzulesen, oder geht es nur darum sich wichtig zu machen? Ichw weiß es nicht...
Ich weiß nur, ich will die Zeit zurück, die ich damit verschwendet habe, das richtigzustellen.


Menü
[1.1.1] rannseier antwortet auf präsidentwixen
29.08.2015 11:16
Benutzer präsidentwixen schrieb:

Das glaubst du doch selbst nicht, was du da erzählst! Was erzählst du da überhaupt?
1. Ist die Flat nach wie vor ne Mischkalkulation, schon immer gewesen, weltweit. (exotische Ausnahmen jetzt mal vorweg) 2. Was veranlasst dich zu glauben, dass VF irgendwelche internen Details, wie etwa die Einkaufspreise, preisgibt?

Unfassbar...manchmal frage ich mich, was sich manche Leute hier denken. Denken die andere hätten zu viel Zeit, um sich so einen Quatsch durchzulesen, oder geht es nur darum sich wichtig zu machen? Ichw weiß es nicht...
Ich weiß nur, ich will die Zeit zurück, die ich damit verschwendet habe, das richtigzustellen.

Was bist du denn für einer? Sowas wie dich habe ich schon lange nicht mehr in den Fingern gehabt. Keine Ahnung und große Fresse, sowas hab ich gerne.

Ich kenne die Kalkulation sehr gut. Die Abrechnungen der Provider kann ich dir gerne aus KIAS raussuchen und ausdrucken.

Das so ein kleines Weichhirn wie du sowas nicht versteht kann ich nachvollziehen, besonders Intellent bist du ja nicht.
Menü
[1.2] deluxxe505 antwortet auf rannseier
12.08.2015 23:35
Benutzer rannseier schrieb:
Benutzer Smarthome schrieb:
ob bei der aggressiven Preispolitik mancher Discounter dieses lange gut geht ?Man möchte ja auch ein bisschen Geld verdienen. Kann man dieses überhaupt bei Flats unter 20,00 € ?

Eine ANF kostet bei Vodafone 8€ im Einkauf.

Quelle: Einfach die Rufnummer in Vodafons Digi2000 eingeben, dort wird der Umsatz dann angezeigt. Frage mich nur nicht in welchem Menü das war.

Ich wäre vorsichtig mit der Veröffentlichung von konzerneigenen Systemnamen und deren Funktionen.

Du könntest ganz schnell Probleme dadurch bekommen. Es muss nur ein Mitarbeiter deinen Beitrag lesen und Melden....
Menü
[1.2.1] rannseier antwortet auf deluxxe505
23.09.2015 20:38
Benutzer deluxxe505 schrieb:

Ich wäre vorsichtig mit der Veröffentlichung von konzerneigenen Systemnamen und deren Funktionen.

Du könntest ganz schnell Probleme dadurch bekommen. Es muss nur ein Mitarbeiter deinen Beitrag lesen und Melden....

Ich fang schon an zu zittern.

Ich bin Teamleiter bei Vodafone in Stansdorf. Was ich hier veröffentliche ist meine Angelegenheit. Schliesslich bin ich die absolute Macht.

Kias ist rotz, Digi auch. Dazu diese selten bescheuerte Telefonanlage als virtualisierte App. Jeden Abend zwischen 19 und 20 Uhr stürzt der Rotz ab. Der Internet Exploder bleibt ständig hängen, so daß der Taskmanager das am häufigsten benutzte Tool ist.
Menü
[2] mirdochegal antwortet auf Smarthome
13.08.2015 20:05
Benutzer Smarthome schrieb:
ob bei der aggressiven Preispolitik mancher Discounter dieses lange gut geht ?Man möchte ja auch ein bisschen Geld verdienen.

Natürlich ist das eine investitionsintensive Branche. Dennoch würde ich mir keine Sorgen machen, die Netzbetreiber nagen nicht am Hungertuch. An erster Stelle steht immer noch das Wohlergehen der Aktionäre bzw. der Muttergesellschaft.

Dass Vodafone eins auf die Mütze bekommt, gefällt mir. Endlich wirken sich jahrelange Arroganz und Kostenverschleierung gegenüber den Kunden aus.
Menü
[3] klatuu antwortet auf Smarthome
14.08.2015 07:24
Benutzer Smarthome schrieb:
ob bei der aggressiven Preispolitik mancher Discounter dieses lange gut geht ?Man möchte ja auch ein bisschen Geld verdienen. Kann man dieses überhaupt bei Flats unter 20,00 € ?

Schon mal ins Ausland geguckt ?
Die Preise in Deutschland sind verdammt hoch.
War gerade in England, da gibt es z.B. Three. Für 18,70 € umgerechnet pro Monat bekommst man da:
- 300 Minuten Telefonie
- 3000 SMS
- All-You-Can-Eat Data (LTE)
- Kostenloses Roaming inkl. Daten in 18 Ländern

Das alles ohne Registrierung mit einer SIM aus dem Supermarkt.
In zwei Wochen habe ich 28 Gbyte Traffic gehabt, inkl. Personal Hotspot für die Familie.

Deutschland ist nicht gerade das günstigste Land bei Mobilfunk. Wie soll man auch sonst die ganzen Mobilfunkläden in jeder Fußgängerzone finanzieren ?
Da ist also noch viel Luft.
Vergleich doch mal die Preise von Deutsche Telekom und Deutsche Telekom Austria.
Menü
[4] Whoami antwortet auf Smarthome
14.08.2015 08:14
Benutzer Smarthome schrieb:
ob bei der aggressiven Preispolitik mancher Discounter dieses lange gut geht ?Man möchte ja auch ein bisschen Geld verdienen. Kann man dieses überhaupt bei Flats unter 20,00 € ?

Irgendwann wird es auch im Mobilfunkbereich ein Beben unter den Discountern geben. Wenn Drillisch nicht alle aufkauft unterbieten die sich Stück für Stück mehr und die Rentabilität ist weg.

Ich finde es auch gut, dass es von den 3 direkten Mobilfunkanbietern dort nichts vergleichbares gibt. Sonst hätten wir hier in ein paar Jahren keinen Mobilfunkanbieter mehr weil alle Pleite sind...