Diskussionsforum
  • 24.08.2015 17:08
    Kid A antwortet auf koelli
    Benutzer koelli schrieb:
    > Während andere Anbieter längst 16 Megapixel haben, kommen die
    >
    mit 12. Wow...

    Dass die MP-Zahl eine der größten Luftnummern der Hersteller ist, sollte eigentlich mittlerweile bei allen angekommen sein. 8,12,16... alles egal, die Qualität der Linse und des Sensors macht´s. Und da war Apple schon immer gut und konnte in der Vergangenheit vielen anderen Herstellern mit deutlich mehr MP die Show stehlen. Mal schauen, was es am Ende wird...
  • 24.08.2015 22:31
    x-user antwortet auf koelli
    Benutzer koelli schrieb:
    > Während andere Anbieter längst 16 Megapixel haben, kommen die
    >
    mit 12. Wow...

    Ob 8/12/16 Megapixel ist mir sowas von egal, wichtiger wäre mir dass die Kamera nicht wieder hervorsteht und als erstes zerkratzt.

    Aber solange TimCook den Käufern immer noch SD-slot, Dualsim, Wechselakku vorenthält, bin ich sogar bei einem 100€-Einsteigerhandy mit Kacheln besser bedient...

  • 25.08.2015 08:50
    einmal geändert am 25.08.2015 08:52
    applerules antwortet auf x-user
    Benutzer x-user schrieb:
    > Benutzer koelli schrieb:
    > > Während andere Anbieter längst 16 Megapixel haben, kommen die
    > >
    mit 12. Wow...

    Die schiere Anzahl der Megapixel hat recht wenig mit der Güte der Kamera zu tun. Dies wurde dir nur erfolgreich von der Werbung eingeredet: http://www.henner.info/MP.htm
    Und du erzählst es noch hier im Forum herum... Mir wäre das peinlich.

    Das zieht sich halt durch alle Bereiche des Smartphones. Während Apple mit dem aktuellen iPhone immer ein ausgewogenes Spitzengerät liefert, prahlen andere nur stumpf mit Displaygröße, CPU-Kernen, etc. Dir fällt schon auf, dass du da ins selbe Horn bläst, oder? Ja, du dummmer Junge.

    > Ob 8/12/16 Megapixel ist mir sowas von egal, wichtiger wäre mir
    >
    dass die Kamera nicht wieder hervorsteht und als erstes
    >
    zerkratzt.
    >
    > Aber solange TimCook den Käufern immer noch SD-slot, Dualsim,
    >
    Wechselakku vorenthält, bin ich sogar bei einem
    Ich bin so glücklich, dass er uns das alles 'vorenthält'
    Ist dir aufgefallen, dass beim iPhone mit aktuell max. 128GB ordentlich Speicher mitgeliefert wird? Nur bei den Einsteigermodellen ist es mit 16GB doch etwas klein geraten.Es ist also nicht so, dass hier einfach mal vergessen wurde den SD-Slot einzubauen, oder man nicht genug Speicher hätte. Es wurde sich einfach entschieden nur internen Speicher zu verwenden, was kann man dagegen einwenden?
    Wer es billiger braucht findet ja genug Alternativen am Markt.

    > 100€-Einsteigerhandy mit Kacheln besser bedient...
    >
    Mmmhm, das ist erstaunlich. Ich habe mal acht Wochen unter Entbehrungen so nen Kachelofen, Lumia 640 getestet und habe die Kamera für schlecht befunden.
    Über die Vorzüge der Kamera des iPhone im Einzelnen hat jemand einen erhellenden Text verfasst, den ich sehr empfehlen kann: http://www.teltarif.de/forum/h-apple/war...
  • 25.08.2015 11:48
    x-user antwortet auf applerules
    Benutzer applerules schrieb:
    > Benutzer x-user schrieb:
    >
    > > Aber solange TimCook den Käufern immer noch SD-slot, Dualsim,
    > >
    Wechselakku vorenthält, bin ich sogar bei einem
    > >
    100€-Einsteigerhandy mit Kacheln besser bedient...
    >
    > Ich bin so glücklich, dass er uns das alles 'vorenthält'

    Ach so. Beneidenswert (!!)
    Klingt wie bei Zeugen Jehovas.

    > Ist dir aufgefallen, dass beim iPhone mit aktuell max. 128GB
    >
    ordentlich Speicher mitgeliefert wird? Nur bei den
    >
    Einsteigermodellen ist es mit 16GB doch etwas klein geraten.Es
    >
    ist also nicht so, dass hier einfach mal vergessen wurde den
    >
    SD-Slot einzubauen, oder man nicht genug Speicher hätte. Es
    >
    wurde sich einfach entschieden nur internen Speicher zu
    >
    verwenden, was kann man dagegen einwenden?

    Peinlich für Dich, wenn Du den Unterschied nicht wahrhaben willst. Externer Speicher hat nämlich zusätzlich andere Funktionen... mal ganz abgesehen von den Apothekerpreisen.

    > Ich habe mal acht Wochen unter Entbehrungen so nen Kachelofen
    >
    Lumia 640 getestet und habe die Kamera für schlecht befunden.

    Ist auch 'ne andere Preisklasse. Preis/Leistung der Lumias stimmt.

  • 25.08.2015 12:16
    koelli antwortet auf applerules
    Benutzer applerules schrieb:
    > Die schiere Anzahl der Megapixel hat recht wenig mit der Güte
    >
    der Kamera zu tun. Dies wurde dir nur erfolgreich von der
    >
    Werbung eingeredet: http://www.henner.info/MP.htm
    >
    Und du erzählst es noch hier im Forum herum... Mir wäre das
    >
    peinlich.
    > Während Apple mit dem aktuellen iPhone immer ein ausgewogenes
    >
    Spitzengerät liefert, prahlen andere nur stumpf mit
    >
    Displaygröße, CPU-Kernen, etc. Dir fällt schon auf, dass du da
    >
    ins selbe Horn bläst, oder? Ja, du dummmer Junge.

    Sag mal, du bist aber noch ganz frisch oder was???
    Mich hier einfach so als "dummer Junge" zu bezeichnen!!!
    Nur weil ich es wage, nicht wie du einem Apple zu huldigen.
    Aber was will man von jemand erwarten, der sich schon "applerules" nennt...

    Ach und falls es dein Gehirn aufnehmen kann: Ich weiß schon sehr lange, dass es nicht auf die Megapixel alleine ankommt! Aber es ist nun mal das, was die Masse der Käufer als erstes liest! Und was zieht da marketingmäßig wohl mehr: 8, 12 oder doch eher 16 Megapixel?

    > Ist dir aufgefallen, dass beim iPhone mit aktuell max. 128GB
    >
    ordentlich Speicher mitgeliefert wird?...was kann man dagegen einwenden?

    Tja, wenn du es selber nicht erkennst: interner Speicher ist immer teurer als eine zusätzlich gekaufte SD-Card!
    Aber fütter du nur weiter den Ravhen von Apple und verbreite deine Lobeshymnen an die Welt...

  • 26.08.2015 19:11
    applerules antwortet auf koelli
    Benutzer koelli schrieb:
    > Benutzer applerules schrieb:
    > > Die schiere Anzahl der Megapixel hat recht wenig mit der Güte
    > >
    der Kamera zu tun. Dies wurde dir nur erfolgreich von der
    > >
    Werbung eingeredet: http://www.henner.info/MP.htm
    > >
    Und du erzählst es noch hier im Forum herum... Mir wäre das
    > >
    peinlich.
    > > Während Apple mit dem aktuellen iPhone immer ein ausgewogenes
    > >
    Spitzengerät liefert, prahlen andere nur stumpf mit
    > >
    Displaygröße, CPU-Kernen, etc. Dir fällt schon auf, dass du da
    > >
    ins selbe Horn bläst, oder? Ja, du dummmer Junge.
    >
    > Sag mal, du bist aber noch ganz frisch oder was???
    >
    Mich hier einfach so als "dummer Junge" zu bezeichnen!!!
    >
    Nur weil ich es wage, nicht wie du einem Apple zu huldigen.
    >
    Aber was will man von jemand erwarten, der sich schon
    >
    "applerules" nennt...
    >
    Oder koelli, du feierst dir wohl das ganze Jahr über, wie an Karneval, Koellsch rein in der Eckkneipe deines Vertrauens HAHAHAHA.

    > Ach und falls es dein Gehirn aufnehmen kann: Ich weiß schon
    >
    sehr lange, dass es nicht auf die Megapixel alleine ankommt!
    Echt, macht nicht den Eindruck. War der von mir verlinkte Text für dich gut verständlich?
    > Aber es ist nun mal das, was die Masse der Käufer als erstes
    >
    liest! Und was zieht da marketingmäßig wohl mehr: 8, 12 oder
    >
    doch eher 16 Megapixel?
    Ist das jetzt dein Ernst? Es ging doch eindeutig darum, die Qualität einer Kamera an den bloßen Megapixeln festzumachen, was ich in Frage gestellt hab. Aber gut, weißt du wahrscheinlich nicht mehr.
    >
    > > Ist dir aufgefallen, dass beim iPhone mit aktuell max. 128GB
    > >
    ordentlich Speicher mitgeliefert wird?...was kann man dagegen
    > >
    einwenden?
    >
    > Tja, wenn du es selber nicht erkennst: interner Speicher ist
    >
    immer teurer als eine zusätzlich gekaufte SD-Card!
    >
    Aber fütter du nur weiter den Ravhen von Apple und verbreite
    >
    deine Lobeshymnen an die Welt...
    >
    Der Preis ist nun mal nicht das einzige Argument. Also, doch, je billiger desto schlechter.
    Und ich finde integrierter Speicher funktioniert nunmal viel besser, insbesondere auch viel schneller, als eine beschissene SD-KArte.
    Auch wenn es nicht in deinen Kopf geht, aber es ist eine verdammt einseitige Diskussion immer alles nur am Preis festzumachen und nur weil ich argumentativ jeweils Android vernichtend in die Ecke argumentiere, ist es irgendwie besser immmer auf Apple einzudreschen.. 'füllt den Rachen von Apple' , die 'fanboys' bla.. Dabei wären die anderne doch heute wohl gar nicht da ohne Apple, so siehts doch aus und das ist wieder ein bedeutendes Faktum, dass einfach unwiderlegbar ist, weil man einfach nicht sagen kann, was gewesen wäre, wenn Onkel Steve nicht mit dem iPhone cool um die Ecke gekommen wäre.
    Mir macht die ganze Diskussion sogar Spaß, weil ich erstens argumentieren kann statt andere Leute zu beleidigen (außer wenn sie es verdient haben).


  • 26.08.2015 23:08
    koelli antwortet auf applerules
    Benutzer applerules schrieb:
    > Oder koelli, du feierst dir wohl das ganze Jahr über, wie an
    >
    Karneval, Koellsch rein in der Eckkneipe deines Vertrauens
    >
    HAHAHAHA.

    Auch wenn es nicht in dein Klischee passt: ich kann weder Karneval leiden, noch trinke ich Kölsch, sondern Pils! Und in Kneipen lungere ich als junger Mensch sowieso nicht herum.

    > Der Preis ist nun mal nicht das einzige Argument.
    Aber ein entscheidendes. Ich hatte damals das iphone3GS und nun ein Android und bin nicht mehr bereit, die riesigen Gewinnspanne des Obstes zu unterstützen.