Diskussionsforum
  • 26.05.2015 00:18
    Chris111 schreibt

    Nicht 0,1 cent/Minute, sondern 1 cent/Minute

    Teltarif schreibt:
    "Flexi 1000 enthält zwar nur Inklusiv­minuten, diese sind jedoch sowohl in die deutschen Mobilfunk­netze als auch für Festnetz-Gespräche in 85 Länder nutzbar. Das sind weitaus mehr Länder in der Zone der EU-Flat. Der rechnerische Minutenpreis von 0,1 Cent ist extrem niedrig. Gespräche in die Mobilfunk­netze aller Länder müssen jedoch zum Minuten­preis bezahlt werden."
    1 cent/Minute ist kein wirkliches Sensationsangebot mehr, insbesondere wenn man bedenkt, dass es rechnerisch deutlich teurer wird, wenn man die 1000 Minuten überschreitet, oder auch wenn man darunter liegt.
  • 26.05.2015 12:36
    Molenda antwortet auf Chris111
    Benutzer Chris111 schrieb:
    > Teltarif schreibt:
    > "[...]Der rechnerische Minutenpreis
    > von 0,1 Cent ist extrem niedrig.

    Das war in der Tat ein unschöner Fehler von mir, leider ist sogar die Korrektur auf der Strecke geblieben - sorry dafür und danke für den Hinweis!