Diskussionsforum
Menü

Wer braucht den sowas?


23.08.2001 11:12 - Gestartet von www.luebeck-sh.de
Das GD75 ..., andere Details vermisst man hingegen schmerzlich. So verfügt das Handy zwar über ein GSM-Modem, aber nicht über GPRS oder HSCSD. Auch an einen Infrarot- oder Bluetooth-Port hat Panasonic nicht gedacht, so dass die Verbindung zum PC über ein Datenkabel hergestellt werden muss.

Wieso hat Panasonic nicht daran gedacht? Panasonic will sicherlich den Nutzer nicht Dinge bezahlen lassen, die niemand benötigt.

Ich weis ja nicht wofür Ihr das Handy nutzt. Also ich telefoniere damit und sonst nix. Die oben 'schmerzlich vermissten Ding' kosten viel Geld, aber war braucht das schon?

Reiner

Menü
[1] tomberlin antwortet auf www.luebeck-sh.de
23.08.2001 11:41
Wer braucht denn sowas ?

Wie wäre es mit Menschen die nicht nur Foren vollposten sondern auch einmal ein Handy zum "surfen" nutzen wollen via Notebook z.B. ?
Menü
[1.1] Mobilis antwortet auf tomberlin
23.08.2001 12:14
Benutzer tomberlin schrieb:
Wer braucht denn sowas ?

Wie wäre es mit Menschen die nicht nur Foren vollposten sondern auch einmal ein Handy zum "surfen" nutzen wollen via Notebook z.B. ?


nicht nur das, ich *brauche* sogar noch mehr!:

* integrierten vollwertigen pda
* integr. mp3-player/diktiergerät
* html-browser (wap? so'n schwachsinn!)
* integr. e-mail-client

erst dann sind handies für mich sinnvoll. die telefonie-funktion in einem handy ist für mich schon lange nicht mehr das entscheidende, fast schon nebensache.
Menü
[1.1.1] henear antwortet auf Mobilis
23.08.2001 12:19
Benutzer Mobilis schrieb:
Benutzer tomberlin schrieb:
Wer braucht denn sowas ?

Wie wäre es mit Menschen die nicht nur Foren vollposten sondern auch einmal ein Handy zum "surfen" nutzen wollen via Notebook z.B. ?


nicht nur das, ich *brauche* sogar noch mehr!:

* integrierten vollwertigen pda
* integr. mp3-player/diktiergerät
* html-browser (wap? so'n schwachsinn!)
* integr. e-mail-client

erst dann sind handies für mich sinnvoll. die telefonie-funktion in einem handy ist für mich schon lange nicht mehr das entscheidende, fast schon nebensache.

Die Kundenstruktur ist halt vielfältig. Es gibt sicherlich ein paar, die alle möglichen Business-Funktionen brauchen. Eine Infrarot-Schnittstelle wird für einen grossen Teil der Nutzer nicht nötig sein.
Wenn das handy billiger wird ohne überflüssigem "Schnickschnack" ist es doch gut. Es gibt ja noch andere Modelle. Für jeden das passende Handy.
Gruss henear
Menü
[1.1.1.1] www.luebeck-sh.de antwortet auf henear
23.08.2001 15:19
Wenn das handy billiger wird ohne überflüssigem 'Schnickschnack' ist es doch gut. Es gibt ja noch andere Modelle. Für jeden das passende Handy.
Gruss henear

Auf nett formulierte Beträge, wie Deinen, antworte ich gerne.
Ich vermute, das die Leute auf viel 'Schnickschnack' achten, damit später gar nicht umgehen können und es auch nie nutzen. Sie wollen damit nur herum protzen. Aber wenn man sie befragt, wofür sie die Infrarot-Schnittstelle haben, wird man feststellen, das sie keine Gegenstellen haben, um mit dieser Schnittstelle zu arbeiten.

Es ist halt nur schick, soetwas zu haben.
Wer angibt hat mehr vom Leben.

Für mich wäre es interessant, im Auto, über das Handy ins Internet zu gehen, aber davon sind wir noch Lichtjahre von entfernt.

Reiner

Benutzer henear schrieb:
Benutzer Mobilis schrieb:
Benutzer tomberlin schrieb:
Wer braucht denn sowas ?

Wie wäre es mit Menschen die nicht nur Foren vollposten sondern auch einmal ein Handy zum 'surfen' nutzen
wollen
via Notebook z.B. ?


nicht nur das, ich *brauche* sogar noch mehr!:

* integrierten vollwertigen pda
* integr. mp3-player/diktiergerät
* html-browser (wap? so'n schwachsinn!)
* integr. e-mail-client

erst dann sind handies für mich sinnvoll. die telefonie-funktion in einem handy ist für mich schon lange nicht mehr das entscheidende, fast schon nebensache.

Die Kundenstruktur ist halt vielfältig. Es gibt sicherlich ein paar, die alle möglichen Business-Funktionen brauchen. Eine Infrarot-Schnittstelle wird für einen grossen Teil der Nutzer nicht nötig sein.
Wenn das handy billiger wird ohne überflüssigem 'Schnickschnack' ist es doch gut. Es gibt ja noch andere Modelle. Für jeden das passende Handy.
Gruss henear
Menü
[2] fo66 antwortet auf www.luebeck-sh.de
23.08.2001 15:10
Wieso hat Panasonic nicht daran gedacht? Panasonic will sicherlich den Nutzer nicht Dinge bezahlen lassen, die niemand benötigt.

Ich weis ja nicht wofür Ihr das Handy nutzt. Also ich telefoniere damit und sonst nix. Die oben 'schmerzlich vermissten Ding' kosten viel Geld, aber war braucht das schon?

Also Du scheinst ja ein richtiger kleiner Egoist zu sein. Finde schon das HSCD u. einige andere Sachen nicht unwichtig sind.
Und die Zeiten, wo man mit dem handy nur telefoiert hat und sonst nix, sind ja nun schon wirklich lange vorbei. Na ja, meine Oma ist so eine die nur damit telefonieren will.. aber die ist ja auch vom alten Schlag und kann nix anderes damit machen ;-)

Servus Euer
Barzi