Diskussionsforum
Menü

Typisch o2


28.04.2015 12:04 - Gestartet von wowbe
Habe es auch gerade versucht. Da ich einen Alt-Vertrag habe geht das wohl nicht.
Nur über eine Vertragsverlängerung. Wenn mein Router defekt sei, könnte ich die Fritz-Box für 190 Euro bestellen.
Ich bin nur froh, dass ich all meine Verträge mit o2 gekündigt habe. Eine "Kunden"-"Service"-Hotline gibt es dort definitiv nicht!!!
Menü
[1] Mister79 antwortet auf wowbe
01.05.2015 10:44

einmal geändert am 01.05.2015 10:52
Benutzer wowbe schrieb:
Habe es auch gerade versucht. Da ich einen Alt-Vertrag habe geht das wohl nicht.
Nur über eine Vertragsverlängerung. Wenn mein Router defekt sei, könnte ich die Fritz-Box für 190 Euro bestellen. Ich bin nur froh, dass ich all meine Verträge mit o2 gekündigt habe. Eine "Kunden"-"Service"-Hotline gibt es dort definitiv nicht!!!

Ja und Nein. Dein Beitrag gibt leider nicht genug Informationen.

Hier gibt es noch den Unterschied zu O2 blau und rot. Komisch oder, denn Alice wurde ja gekauft aber das ist eine andere Geschichte.

Bei den 190 Euro würde ich auf einen alten O2 blauen Vertrag tippen. In diesem Fall wäre es auch keine 7490, es wäre eine 7390. Hier gibt es unterschiedliche Informationen.

1 Information 99 Euro bei Vertragsverlängerung
2 Information 49 Euro bei vorheriger Kündigung mit Rückgewinnung
3 Information 190 Euro wie du es oben schreibst.

Wann 1 oder 2 wirklich greift geht bei O2 nicht wirklich hervor und O2 ist auch mit Informationen dazu sehr sehr sparsam.

Fakt ist aber das ein blauer Kunde bei ADSL keine 7490 bekommen kann. In diesem Fall müsste er einen Tarifwechsel beauftragen und sich allen Schwierigkeiten eines Anbieterwechsels unterziehen. Denn du würdest aus dem blauen System in das rote System übertragen + Portierung der Rufnummer und im roten System ADSL geschaltet, mit dem negativen Geschmack eines BSA Anschlusses.

Denn auch alle neuen ADSL Anschlüsse werden BSA. In diesem Fall wäre in der Tat der Tarifwechsel im ADSL Bereich die einzige Möglichkeit von einem Telefonica Port auf einen BSA Port zu kommen. Funktioniert aber nur von blau zu rot.

Ist man schon rot (alter Alice Kunde) und möchte eine Fritte?

Tja, Pech gehabt. Innerhalb von rot wird kein Wechsel von einem Telefonica Port zu einem Telekom BSA Port angeboten. Diese Kunden können die Fritte nur auf der O2 Seite bewundern aber nicht bestellen. Hier steht nur die 6641 zur Verfügung. Der Tarif selbst ist also nicht der einzige Punkt der darüber entscheidet welchen Router du bestellen kannst.

Früher mussten blaue Kunden bei der Bestellung von VDSL auch in das rote System. Das ist seit einem Monat anders. Hier hat O2 die Möglichkeit eingeführt im alten blauen System auch einen VDSL BSA Port zu bestellen. In diesem Fall ist die Fritte möglich. Grund dafür war das der Wechsel von blau zu rot sehr Fehleranfällig ist und bei 10 Kunden 9 auf Fehler liefern. Hier einfach mal das O2 Forum besuchen.

Daher bekommt ein blauer ADSL Kunde der VDSL bestellt seit einem Monat einen richtigen Tarifwechsel und nicht einen internen Anbieterwechsel von O2 zur Alice.

Was machen Kunden die schon über eine andere Zusammenarbeit von O2 VDSL haben?

Nix, über O2 bekommen diese Kunden keine Fritte. Hier wären es Kunden die z.B. über Wilhelm Tel geschaltet sind.

Kommen wir aber zurück zur 7390 für blaue Kunden.

Hier muss gesagt werden das diese nur für ADSL eingesetzt wird. Sagen wir du fällst in Punkt 3 und hättest diese Box für 190 Euro gekauft, dann könntest du diesen Router nur nutzen wenn du ADSL hast.

Baut die Telekom aus und du hättest die Möglichkeit VDSL zu beziehen und bestellst es auch noch, dann entwertet O2 deine bei O2 gekaufte Hardware von 190 Euro und zwingt dich dazu eine 7490 zu mieten.

In diesem Fall werden die Kunden welche eine teure AVM Box bei O2 gekauft haben wieder in den Po getreten. Denn (Stand heute) müssten sie die vergünstigte Mietgebühr für die 7490 von 49 Euro bezahlen und die schon gezahlten 190 Euro für die 7390 sind verbrannt. Der Punkt an der Sache ist aber das die 7390 genau so VDSL kann wie die 7490. Darum ist dieser Punkt ja so kritisch in Verbindung mit O2.

O2 sagt indirekt dazu: Tja, Pech gehabt.


Das IAD Geschäft bei O2 ist so undurchsichtig und vielschichtig. Das liegt aber an der Struktur von Alice. Alice hat so unzählige billige Geräte im Einsatz und meiner Meinung nach gehört das verboten. Noch heute surfen bei Alice, ähhh O2, viele Leute mit einem reinen Modem aus den Alice Zeiten und haben eigentlich keine Möglichkeit einen Router über O2 zu beziehen. Wie schon bei Alice, einmal die Hardware bekommen, heißt es damit leben bis man kündigt. Langsam scheint es sich zu bessern und ich denke das der Schritt zur 6641 und 7490 only ein Schritt in diese Richtung ist. Wobei dieser Beitrag von Teltarif genau zeigt wie sinnvoll die 6641 ist. Diese Box hat nämlich auf Grund ihrer Fehler in der Software keinen und zwar absolut keinen Sinn, außer das sie kostenlos ist aber selbst 0,00 Euro noch zu teuer sind.

Das ist aber nur die Spitze des Eisbergs. Die IAD Geschichte bei O2 ist bei genauem hingucken noch viel schlimmer.

Unterm Strich bleibt es aber dabei, eine 7490 direkt von O2 gibt es nur wenn der Kunde einen BSA Telekom Anschluss hat oder noch die Chance hat auf einen zu wechseln. Interne Wechsel von ADSL Telefonica zu ADSL BSA Telekom gibt es nicht.

Bei VDSL im übrigen auch nicht. VDSL über Telefonica oder Wilhelm Tel bringt das Ergebnis das der Kunde keine 7490 bestellen und auch nicht auf VDSL Telekom BSA wechseln kann.