Diskussionsforum
Menü

Seltsam


24.03.2016 13:51 - Gestartet von koelli
Wieso ist es eigentlich für die billiger, ihre eigene Technik aufzugeben? Dann fsllen doch zusätzlich Kosten an die Telekom an.
Menü
[1] Kai Petzke antwortet auf koelli
24.03.2016 14:09
Benutzer koelli schrieb:
Wieso ist es eigentlich für die billiger, ihre eigene Technik aufzugeben? Dann fsllen doch zusätzlich Kosten an die Telekom an.

Wenn man sehr gut verhandelt hat und die Telekom einen sehr guten Preis angeboten hat, den die BNetzA auch bewilligt hat (Vorleistungsprodukte unterliegen ja der Regulierung), dann ist der Einkauf der Drittleistung möglicherweise günstiger als der Weiterbetrieb der eigenen Technik. Details zu dem Vertrag zwischen Telefònica und Telekom kenne ich allerdings nicht.
Menü
[1.1] Cyborg antwortet auf Kai Petzke
24.03.2016 15:20
Oder es hat strategische Gründe, weil O2 mit Festnetz nichts mehr am Hut haben, aber trotzdem Festnetz-Mobilfunkbundles anbieten will.
Menü
[2] tokiox antwortet auf koelli
24.03.2016 14:51
Benutzer koelli schrieb:
Wieso ist es eigentlich für die billiger, ihre eigene Technik aufzugeben? Dann fsllen doch zusätzlich Kosten an die Telekom an.

weil einfach keine Techniker mehr benötigt werden für diesen Trassenabschnitt. Wenn was nicht läuft muss die Telekom ran.
Menü
[2.1] S.Inister antwortet auf tokiox
25.03.2016 14:55
Benutzer tokiox schrieb:
Benutzer koelli schrieb:
Wieso ist es eigentlich für die billiger, ihre eigene Technik aufzugeben? Dann fsllen doch zusätzlich Kosten an die Telekom an.

weil einfach keine Techniker mehr benötigt werden für diesen Trassenabschnitt. Wenn was nicht läuft muss die Telekom ran.

Heißt das in der Endkonsequenz, daß O2 sich selbst zum Wiederverkäufer von Telekomleistungen degradiert?

Bei Leitungs- und Verbindungsproblemen werden die Reparatur- und Serviceaufträge gesammelt und irgendwann an die Telekom übergeben?

Der Kunde darf dann warten, bis der Monopolist sich herablässt, die Serviceaufträge der Kunden seines "Wettbewerbers" abzuarbeiten?

Oder sehe ich zu schwarz bzw. Magenta?

Grässliche Vorstellung!

S.Inister
Menü
[2.1.1] tokiox antwortet auf S.Inister
25.03.2016 20:20
Überspitzt ja!