Diskussionsforum
Menü

So so


09.04.2015 06:25 - Gestartet von Mister79
Es geht aus dem Artikel nicht ganz hervor aber ein eigenes Netz wollen die jetzt nicht aufbauen oder? Ich finde das diese Aufgabe ein ausgesuchter Partner übernehmen könnte, M2M wäre dafür doch genau richtig. Die Frequenz wird gemietet und an den Partner übergeben und dieser bindet das ins Netz mit ein. Ein komplett eigenes Netz ist dafür doch gar nicht notwendig und würde nur unnötig Kosten verursachen die wir als Endkunde wieder bezahlen dürfen.

Wir haben 3 Anbieter in Deutschland und alle 3 hätten die Möglichkeit dort als Partner mit ins Boot geholt zu werden.