Diskussionsforum
Menü

So'n Verarschung


21.08.2001 13:44 - Gestartet von T-Gastarbeiter
Die Telekom DARF die Preise nicht senken (laut RegTP), z.B. musste die Telekom zum 1.1.98 ihre Preise fuer ihre Auskunft erhoehen... Das liegt alles hundert pro nur an der RegTP.
Gruss T-Gastarbeiter
Menü
[1] Happy Beschiss RE: So'n Verarschung
penetrator antwortet auf T-Gastarbeiter
21.08.2001 14:03
Benutzer T-Gastarbeiter schrieb:
Die Telekom DARF die Preise nicht senken (laut RegTP), z.B. musste die Telekom zum 1.1.98 ihre Preise fuer ihre Auskunft erhoehen... Das liegt alles hundert pro nur an der RegTP.
Gruss T-Gastarbeiter

Achsoo, Sie darf es also nicht. Ooooch, die arme Telekom kann Ihre Tarife nicht senken, obwohl Sie es doch soooo gerne möchte.

Die Telekom darf Ihre Tarife wohl senken, Sie muss diese, da Sie eine marktbeherrschende Stellung hat, jedoch von der REGTP genehmigen lassen.
Aber eine Tarifsenkung ist lange nicht so werbewirksam wie schöne englische Wörter: "Häppi Didschids".
"Häppi Beschiss" wäre treffender.
Menü
[1.1] rtpj antwortet auf penetrator
21.08.2001 16:17
Benutzer penetrator schrieb:
Benutzer T-Gastarbeiter schrieb:
Die Telekom DARF die Preise nicht senken (laut RegTP), z.B.
musste die Telekom zum 1.1.98 ihre Preise fuer ihre Auskunft erhoehen... Das liegt alles hundert pro nur an der RegTP.
Gruss T-Gastarbeiter

Achsoo, Sie darf es also nicht. Ooooch, die arme Telekom kann Ihre Tarife nicht senken, obwohl Sie es doch soooo gerne möchte.

Die Telekom darf Ihre Tarife wohl senken, Sie muss diese, da Sie eine marktbeherrschende Stellung hat, jedoch von der REGTP genehmigen lassen.

Richtig.

Wobei die RegTP zur Zeit keine (reguläre) Tarifsenkung genehmigen würde --> Preisdumping.

Bestenfalls ein oder zwei Optionstarif(e) dürfte(n) wohl noch
genehmigt werden (können), was aber auch nicht gewollt ist
--> "Tarifdschungel"

Aber eine Tarifsenkung ist lange nicht so werbewirksam wie schöne englische Wörter: "Häppi Didschids".

Och, doch. Aber die lustigen rosafarbenen Viereckchen sind halt (mehr) "trendy" ;-)

"Häppi Beschiss" wäre treffender.

Naja, Beschiß nicht. Es wird ja keinem 'was weggenommen. Und es wird keiner zu irgendwas gezwungen. Und wer ohne zu überlegen/ rechnen/ lesen etwas (H.D.) bestellt, ist selbst Schuld ...

Ob es dazu dann endlich eine neue Karte gibt ;-)
Menü
[1.1.1] penetrator antwortet auf rtpj
21.08.2001 16:48
Benutzer rtpj schrieb:
Benutzer penetrator schrieb:
Benutzer T-Gastarbeiter schrieb:
Die Telekom DARF die Preise nicht senken (laut
RegTP),
z.B.
musste die Telekom zum 1.1.98 ihre Preise fuer
ihre
Auskunft erhoehen... Das liegt alles hundert pro nur an
der
RegTP.
Gruss T-Gastarbeiter

Achsoo, Sie darf es also nicht. Ooooch, die arme Telekom kann Ihre Tarife nicht senken, obwohl Sie es doch soooo gerne
möchte.

Die Telekom darf Ihre Tarife wohl senken, Sie muss diese, da Sie eine marktbeherrschende Stellung hat, jedoch von der REGTP
genehmigen lassen.

Richtig.

Wobei die RegTP zur Zeit keine (reguläre) Tarifsenkung genehmigen würde --> Preisdumping.

Bestenfalls ein oder zwei Optionstarif(e) dürfte(n) wohl noch

genehmigt werden (können), was aber auch nicht gewollt ist --> "Tarifdschungel"

Aber eine Tarifsenkung ist lange nicht so werbewirksam wie schöne englische Wörter: "Häppi Didschids".

Och, doch. Aber die lustigen rosafarbenen Viereckchen sind halt (mehr) "trendy" ;-)

"Häppi Beschiss" wäre treffender.

Naja, Beschiß nicht. Es wird ja keinem 'was weggenommen. Und es wird keiner zu irgendwas gezwungen. Und wer ohne zu überlegen/ rechnen/ lesen etwas (H.D.) bestellt, ist selbst
Schuld ...

Ob es dazu dann endlich eine neue Karte gibt ;-)

Ok es ist kein Beschiss, aber viel gut machen kann man auch nicht.
"Happy Beschiss" reimte sich halt so schön. ;-)
Menü
[1.1.2] Sleipnir antwortet auf rtpj
22.08.2001 08:10
Benutzer rtpj schrieb:
...
Ob es dazu dann endlich eine neue Karte gibt ;-)

Halli-Hallo!

Klar gibt es dazu eine neue Karte, damit man sich im T-Laden beim Gerätekauf den Rabatt einstreichen kann. Vorderseite links ein Bild von einem über den Tisch guckenden Kind, rechts obere 60% weiss mit Schriftzug HappyDigits, 5 grauen Digits und einen Rosa Digit mit Augen und lächelndem Mund, untere 40% rosa und aufgedruckt Kartennummer Vorname und Nachname; Rückseite weiss, oben Magnetstreifen, rechts Barcode (12 Ziffern aus der Kartennummer sind drin), links (von oben nach unten)Unterschiftsfeld, WEbsiteangabe, freecall-Nr. der Hotline und das T-Logo.

Ciao/HaJo
Menü
[2] kalle antwortet auf T-Gastarbeiter
21.08.2001 17:19
Benutzer T-Gastarbeiter schrieb:
Die Telekom DARF die Preise nicht senken (laut RegTP), z.B. musste die Telekom zum 1.1.98 ihre Preise fuer ihre Auskunft erhoehen... Das liegt alles hundert pro nur an der RegTP.
Gruss T-Gastarbeiter

Ob sie ihre Tarife nicht senken darf, bezweifle ich.

Grund der Kostenexplosion bei der Auskunft ist eine gerichtliche Klage, wahrscheinlich von Telegate. Zu Telegate's Schwierigkeiten lies www.teltarif.de/forum/s5887/

Da habe ich mich auch zu den Auskunfts-Preisen geäußert.
Menü
[3] henear antwortet auf T-Gastarbeiter
21.08.2001 17:33
Benutzer T-Gastarbeiter schrieb:
Die Telekom DARF die Preise nicht senken (laut RegTP), z.B. musste die Telekom zum 1.1.98 ihre Preise fuer ihre Auskunft erhoehen... Das liegt alles hundert pro nur an der RegTP.
Gruss T-Gastarbeiter

Das war ein Spezialfall der Telefon-Auskunft, nicht übertragbar auf die restlichen Tarife.
Gruss henear
Menü
[3.1] Keks antwortet auf henear
21.08.2001 19:39
Benutzer henear schrieb:
Benutzer T-Gastarbeiter schrieb:
Die Telekom DARF die Preise nicht senken (laut RegTP), z.B. musste die Telekom zum 1.1.98 ihre Preise fuer ihre Auskunft erhoehen...

Das war ein Spezialfall der Telefon-Auskunft, nicht übertragbar auf die restlichen Tarife.

Allerdings wollte die Telekom die Preise in der Nebenzeit von 12 Pf. für 4 Minuten auf 3 Pf. pro Minute senken - falls man das überhaupt als "Senkung" bezeichnen möchte.
Die RegTP hatte dies der DTAG jedoch untersagt - es wäre Preisdumping (nicht kostendeckend) gewesen. (Den Minutentakt gibt es inzwischen trotzdem, aber nur bei erhöhter Grundgebühr.)

Gruß, Keks.
blitztarif.de