Diskussionsforum
Menü

Happy Digits ist zu einem Verarschungsprogramm verkommen


30.09.2009 10:46 - Gestartet von Janmichael
Happy Digits ist immer schlechter geworden, was man an der Punkt Vergabe der Telekom sehen kann.
Zuerst gab es volle Digits für Grundgebühr und Gesprächsaufkommen ( 1 Digit je einen Euro Umsatz),
- dann gab es bei Analoganschlüßen keine Digits für die Grundgebühr,
- dann gab es für ISDN-Anschlüße keine Digits mehr für die Grundgebühr,
- dann gab es bei Analoganschlüßen fürs Gesprächsaufkommen nur ein Digit für 2 Euro Umsatz,
- dann dasselbe bei ISDN- Anschlüßen
- und dann überhaupt keine Digits mehr fürs Gesprächsaufkommen.
So ähnlich ist auch T-Mobile bei der Digitsvergabe vorgegangen.
Happy Digits ist dann immer mehr zu einem VERARSCHUNGSPROGRAMM der Kunden verkommen.