Diskussionsforum
Menü

Endlich


18.03.2015 21:10 - Gestartet von Hohes Niveau
Das wurde auch höchste Zeit, dass ein Gericht diesen Unfug mit Schein-Privaten/Selbständigen untersagt. Profit wird damit nur in den USA gemacht. Es dauert leider alles nur viel zu lange, bis dieses Urteil hier richtig greift.
Die nächste Stufe wäre dann, dass Uber auch Schulkindertransporte vermittelt. Da kommt dann irgend so ein "Ich habe da gerade mal 1 Stunde Zeit" Jongleur und fährt mit dem Brezelfensterbus die Kleinen zur Schule. Mann oh Mann.