Diskussionsforum
Menü

Störungen bei IP-Telefonie nicht regional


20.04.2015 09:38 - Gestartet von kammann
Eine Angabe von betroffenen Regionen macht bei IP-Telefonie Ausfällen keinen Sinn:
>Neben Berlin, Düsseldorf, München und Hamburg waren wohl auch noch weitere >Bereich von dem Ausfall betroffen.

Betroffen waren alle Kunden, deren IP-Telefonie Zugang einem bestimmten Server zuordnet war (ähnlich dem HLR-Register im Mobilfunk). Fällt der Server (bzw die darauf verwaltete Datenbank aus), können die betroffenen Kunden nicht mehr telefonieren. Die auf "allestoerungen.de" gezeigte Häufung auf die größeren Städte beruht lediglich darauf, dass in den Städten mehr All-IP Anschlüsse geschaltet sind als auf dem Land (in absoluten Zahlen gerechnet).