Diskussionsforum
  • 05.03.2015 07:20
    nill1750 schreibt

    Telekom-Techniker: "Wir arbeiten diskriminierungsfrei"

    Da ich vom Fach bin habe ich im letzten Halbjahr für 4 Bekannte den Wechsel vom Telekom analog Anschluß auf 1&1 Komplett durchgeführt. Bei einem funktionierte es problemlos bei den 3 anderen wurde der Anschluß zum genannten Termin abgeschaltet. Nach Prüfung durch den Messplatz wurde festgestellt das die Leitung am HVT nicht geschaltet war. Also alter Draht raus neuer Draht nicht rein. Im längsten Fall war der Anschluss eine Woche außer Betrieb im schnellsten Fall 3 Tage. Arbeitsaufwand für die Schaltung max. 5 Minuten. Da steckt doch System dahinter von wegen dikreminierungsfrei.