Diskussionsforum
Menü

Ich bin dan mal auf GIMP umgestiegen ...


18.02.2015 11:03 - Gestartet von DerWatz
Ich habe Jahrelang mit PS gearbeitet und
habe diverse Versionen von PS-Elements gekauft.
Nachdem die Versionen immer nicht
mit den neuen Betriebssystemen kompatibel waren,
habe ich mich nach guten Alternativen umgeschaut.

GIMP ist die Alternative für Anwender wie mich.
Es ist für alle Betriebssysteme verfügbar und
verzichtet auf die Ewigkeitskosten eines Abomodells.
... es ist ja auch eh' kostenfrei,
wobei ich ab und zu eine Spende sende.

Der Funktionsumfang ist ähnlich mächtig wie der von PS,
zumindest was ein ambitionierter Amateur so erwartet.

P.S. Adobe hat sein Glanz verloren, selbst Acrobat ist in der
aktuellen Version kaum noch produktiv zu verwenden.
Ein Graus für jeden Profi, der normale Anwender wird
die Schuld jedoch immer bei sich selbst suchen.

P.P.S. Und der Tod von Flash ist zum Glück schon sicher ...