Diskussionsforum
  • 12.10.2015 16:12
    mikiscom schreibt

    Wie kommen die überhaupt an die Nummern der Opfer?

    Mir fallen da so leichte Sachen wie Telefonbuch und Teilnahme an Gewinnspielen ein. In beiden Fällen kann ich bei Privatleuten nur sagen: "Selbst schuld". Als Firma würde ich mich schon ins Telefonbuch eintragen, aber da passt man eher auf als als Privatperson. Erst recht mit steigendem Alter.
  • 12.10.2015 16:39
    einmal geändert am 12.10.2015 16:41
    R o E s I antwortet auf mikiscom
    Solche ähnlichen Anrufe hab ich auch ab und zu, nur nehme ich weder an Gewinnspielen oder ähnliches, noch steht meine Nummer in Telefonverzeichnissen aller Art. Das kann auch durch Unachtsamkeit passieren wenn Unternehmen oder Krankenhäuser alte Unterlagen ungeschreddert in den Papiermüll geben.
  • 12.10.2015 17:28
    Beschder antwortet auf R o E s I
    Benutzer R o E s I schrieb:
    > Solche ähnlichen Anrufe hab ich auch ab und zu, nur nehme ich
    >
    weder an Gewinnspielen oder ähnliches, noch steht meine Nummer
    >
    in Telefonverzeichnissen aller Art. Das kann auch durch
    >
    Unachtsamkeit passieren wenn Unternehmen oder Krankenhäuser
    >
    alte Unterlagen ungeschreddert in den Papiermüll geben.

    Zufallsgenerator?!

  • 12.10.2015 17:36
    mikiscom antwortet auf Beschder
    Benutzer Beschder schrieb:
    > Benutzer R o E s I schrieb:
    > > Solche ähnlichen Anrufe hab ich auch ab und zu, nur nehme ich
    > >
    weder an Gewinnspielen oder ähnliches, noch steht meine Nummer
    > >
    in Telefonverzeichnissen aller Art. Das kann auch durch
    > >
    Unachtsamkeit passieren wenn Unternehmen oder Krankenhäuser
    > >
    alte Unterlagen ungeschreddert in den Papiermüll geben.
    >
    > Zufallsgenerator?!
    Das dürfte aber mit der Zeit teuer werden wenn die aus dem Ausland anrufen oder vom Festnetz.

    Ich hatte am Handy noch keine Betrüger dran. Sonst hätte ich das ja inzwischen bemerkt. Nur ein paar Reklamefritzen z. B. hatte ne Zeitungsanzeige aufgegeben und Wochen später wollte mir ne externe Firma, da Ortsvorwahl weit weg, nen Zeitungsabo andrehen.

    Festnetz kann ich seit Jahren nicht mehr beurteilen. Daher mal hier die Frage ob die (fast) nur Festnetznummern anrufen. Habe bisher von den Erzählungen so den Eindruck.
  • 12.10.2015 22:35
    einmal geändert am 12.10.2015 22:37
    R o E s I antwortet auf mikiscom
    > > Zufallsgenerator?!
    Das auch.
    > Das dürfte aber mit der Zeit teuer werden wenn die aus dem
    >
    Ausland anrufen oder vom Festnetz.
    Das wird über VOICE over IP über PC-Systeme ausgeführt, das kostet nichts.