Diskussionsforum
Menü

PCLinuxOS ist mein Favorit!


04.01.2015 02:14 - Gestartet von SamsonBear
Ein einfach gehaltenes Linux mit einer überdurchschnittlich guten Hardware-Erkennung. Mit Ubuntu gab es hinsichtlich des Wlan nur Probleme.
Menü
[1] cherrry antwortet auf SamsonBear
14.04.2015 03:47
Benutzer SamsonBear schrieb:
Ein einfach gehaltenes Linux mit einer überdurchschnittlich guten Hardware-Erkennung. Mit Ubuntu gab es hinsichtlich des Wlan nur Probleme.

Ich konnte dieses Problem mit dem Windowstreiber lösen. Dazu muss man aus den Paketquellen ndiswrapper nachinstallieren. Und über das modul den treiber.;)
Menü
[1.1] merkasan antwortet auf cherrry
14.04.2015 08:22
Benutzer cherrry schrieb:
Benutzer SamsonBear schrieb:
Ein einfach gehaltenes Linux mit einer überdurchschnittlich guten Hardware-Erkennung. Mit Ubuntu gab es hinsichtlich des Wlan nur Probleme.

Ich konnte dieses Problem mit dem Windowstreiber lösen. Dazu muss man aus den Paketquellen ndiswrapper nachinstallieren. Und über das modul den treiber.;)

Treibermäßig hatte ich mit meinem Laptop zunächst keine Probleme mit Xubuntu. Ist ein x230, also schon ein wenig älter.

Insgesamt finde ich es vergleichbar einfach Linux zu installieren, wie Windows zu installieren, oder Mac OS.

Die Tücke liegt für mich eher in der Installation von manchen Programmen, oder der Änderung von Systemeinstellungen, etc. Hier kommt man ohne das Terminal oft nicht weiter. Aber selbst fürs Kopieren von Dateien braucht man gelegentlich das Terminal.

Eine umfassende Steuerung des Sytems über die grafische Benutzeroberfläche, wie etwa bei Windows, ist jedenfalls nicht möglich. Insofern täuscht die optische Nähe der Oberfläche zu Windows oder OSX ein wenig.