Diskussionsforum
  • 02.04.2015 11:54
    einmal geändert am 02.04.2015 11:56
    wolfbln antwortet auf wolfbln
    Benutzer wolfbln schrieb:
    > Hallo.
    >
    > Weiß jemand, ob die VoIP Gespräche auch von den gratis 1 GB pro
    >
    Monat der Whatsapp SIM, die E-plus vermarktet abgehen?
    > http://www.teltarif.de/whatsapp-sim-unbo...
    >
    > Oder sind die nicht im Paket dabei?

    Da mir das hier keiner beantworten konnte, gebe ich mir die Antwort selber. Im Telefon-Treff und auch durch Selbstversuch.

    Whatsapp VoIP wird auf der Whatsapp SIM auf das inkludierte 1 GB angerechnet. Wenn das verbraucht ist, wird ja gedrosselt. Auch damit sollen noch vernünftige Gespräche möglich sein.

    Mich wundert, dass die Kombi: Whatsapp SIM mit den VoIP calls niemand hier aufgreift und auch die Redaktion ignoriert. Hat man kein WLAN, und davon kann man mobil in Deutschland ja nicht ausgehen, ist die Whatsapp SIM die einzige kostenlose Möglichkeit über Whatsapp zu telefonieren.

    Alles andere ist Werbeblabla, denn es werden ja die Datenmengen berechnet. Selbst bei einer "Flatrate" gehen sie ja von den Daten ab.

    Ich muss sagen, obwohl ich die Whatsapp SIM nicht besonders mag, kommt nun ein Kaufargument dazu, wenn man keine unbegrenzte Flatrate in alle Netze hat. Und selbst für die teuren Auslandsgespräche lohnt sich die für diese Gruppe.

    Schade, dass E-plus die SIM nicht flexibler gestaltet. Ein Account für SMS, Anrufe und Daten ist ja schön, aber nicht erweiterbar und nur Einheitsgröße ist es nicht.
  • 02.04.2015 16:36
    yalen antwortet auf wolfbln

    Kann ich nicht bestätigen :(
    Bei einer Whatsapp Sim Karte ohne Guthaben oder gebuchter Option verweigert mir die App Whatsapp Call, mit dem Hinweis mein Mobilfunknetz würde die Übertragung von Whatsapp Call Anrufen verhindern!

    Warum geht es bei Dir? Welche Konstellation nutzt Du?