Diskussionsforum
Menü

Apple mit besonders hohem Datenschutzniveau


07.10.2015 13:38 - Gestartet von applerules
Das überrascht mich nun gar nicht. Apple führt wieder vor, wie es gemacht wird.

Und es zieht sich durch vom Android bis zum Windows Phone. Was man weniger fürs Telefon (samt OS) zahlt, das zahlt man mit der Preisgabe persönlicher Daten drauf.

Nun ja, jedem das seine.
Menü
[1] Moneysac antwortet auf applerules
08.11.2015 23:01
Benutzer applerules schrieb:
Das überrascht mich nun gar nicht. Apple führt wieder vor, wie es gemacht wird.

Gangster haben mit den Kreditkartendaten einer Bekannten die bei Apple hinterlegt waren Flüge gebucht und eingekauft. Wurde zwar erstattet, aber den Ärger hatte sie trotzdem.

Nun ja, jedem das seine.

So true! Btw: Arbeitest du bei Apple?