Diskussionsforum
Menü

Aldi Talk heißt in Österreich Hot


17.12.2014 13:45 - Gestartet von Rumtreiber
Bitte, bitte, bitte, LIEBER GOTT, laß uns Hier in Deutschland doch auch diese österreichischen Zustände bevorstehen. SOLCHE Preise und das auch noch im D-Netz. Da träumen wir nur von.
Menü
[1] TKEDM antwortet auf Rumtreiber
17.12.2014 14:12
Benutzer Rumtreiber schrieb:
Bitte, bitte, bitte, LIEBER GOTT, laß uns Hier in Deutschland doch auch diese österreichischen Zustände bevorstehen. SOLCHE Preise und das auch noch im D-Netz. Da träumen wir nur von.

Mich würden doch mal die Bilanzen der österreichischen Netzanbieter interessieren bzw. wie deren Kosten/Investitionen und Einnahmen im Vergleich zu deutschen Betreibern sind, natürlich auf die geringere Landesgröße und Einwohnerzahl runtergerechnet.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass deutsche Netzbetreiber schlicht aus Profitgeilheit doppelt soviel kassieren (grob gerechnet).
Menü
[1.1] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf TKEDM
24.10.2015 15:02
Benutzer TKEDM schrieb:
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass deutsche Netzbetreiber schlicht aus Profitgeilheit doppelt soviel kassieren (grob gerechnet).

Finde den (Denk-)Fehler! ;-)
Menü
[1.1.1] TKEDM antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
24.10.2015 15:19
Benutzer Leiter Kundenverarsche³ schrieb:
Benutzer TKEDM schrieb:
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass deutsche Netzbetreiber schlicht aus Profitgeilheit doppelt soviel kassieren (grob gerechnet).

Finde den (Denk-)Fehler! ;-)

Bitte den Satz in dem gesamten Zusammenhang meines Textes sehen, so allein ist er natürlich ein Fehler :)
Menü
[2] maja72 antwortet auf Rumtreiber
24.10.2015 19:12
Benutzer Rumtreiber schrieb:
Bitte, bitte, bitte, LIEBER GOTT, laß uns Hier in Deutschland doch auch diese österreichischen Zustände bevorstehen. SOLCHE
Preise und das auch noch im D-Netz. Da träumen wir nur von.
Menü
[2.1] maja72 antwortet auf maja72
24.10.2015 19:24
Benutzer maja72 schrieb: Hat Österreich auch so horrende Versteigerungen der Frequenzen wie Deutschland ? Milliarden über Milliarden alle paar Jahre müssen von den Netzbetreibern an den Staat gezahlt werden . Kann es sein das Österreich auch eine ganz andere ( preiswertere ) Infrastruktur hat ? Mit einigen wenigen Masten versorgen die doch ein ganzes Tal ................



Benutzer Rumtreiber schrieb:
Bitte, bitte, bitte, LIEBER GOTT, laß uns Hier in Deutschland doch auch diese österreichischen Zustände bevorstehen. SOLCHE
Preise und das auch noch im D-Netz. Da träumen wir nur von.
Menü
[3] Whoami antwortet auf Rumtreiber
26.10.2015 14:03
Benutzer Rumtreiber schrieb:
Bitte, bitte, bitte, LIEBER GOTT, laß uns Hier in Deutschland doch auch diese österreichischen Zustände bevorstehen. SOLCHE Preise und das auch noch im D-Netz. Da träumen wir nur von.

Na ob die der da oben weiterhelfen kann? Ein Versuch ists ja wert. Aber mal im Ernst. Der deutsche und der österreichische Markt sind nicht wirklich miteinander vergleichbar. Klar wünscht man sich hierzulande auch ähnliche Konditionen bei den großen Anbietern, aber das wird wohl Utopie bleiben, da wenn das passieren würde, wären von deren Seiten auch Konsequenzen in andere Richtung zu befürchten. Servicecenter noch weiter ins Ausland verschieben, Entlassungen der Mitarbeiter in Deutschland, Netzausbau verlangsamt...