Diskussionsforum
Menü

Hoffentlich liefern die dann am 28.12,. Schnäppchenjöger sollen warten


23.12.2014 11:09 - Gestartet von fe rnwe h
und wer einkaufen will, kann z.B, heute meist bis 20.00 in gute Geschäfte gehen und die Ware angucken, auswählen und preiswerter (ohne "Vesandkosten" mitnehmen. Wo ist das Problem?
Menü
[1] rainbow antwortet auf fe rnwe h
23.12.2014 23:40
Benutzer fe rnwe h schrieb:
und wer einkaufen will, kann z.B, heute meist bis 20.00 in gute Geschäfte gehen und die Ware angucken, auswählen und preiswerter (ohne "Vesandkosten" mitnehmen. Wo ist das Problem?

Das Problem liegt u.a. bei mir und Menschen, die so gestellt sind wie ich.
Auf dem Lande lebend, kein Auto. Zeit- und Geldaufwand für den Besuch eines "guten Geschäfts" ca. 5 Std./EUR 15,-. Dazu auf Grund hohen Alters recht anstrengend.
Ob ich dort bekomme, was ich z.B. bei amazon gesehen habe, ist fraglich. Vielleicht war der Geld- und Zeitaufwand auch vergeblich.
Die "guten Geschäfte" sind oft auch telefonisch nicht erreichbar nach der Regel:
"Unsere Mitarbeiter sollen nicht telefonieren, sondern verkaufen."
Ja, so ist das mit einem Teil der von Ihnen verspotteten und verachteten Internet-"Schnäppchenjäger".
Meine Empfehlung: Nutzen Sie die besinnlichen Festtage und schauen Sie sich mal in Ruhe an, wie Sie das Verhalten dieser Menschen in den letzten Monaten bewertet haben (z.B.: "Asoziale Menschen kaufen online").
Ich wünsche Ihnen Erquickung bei abendlichen problemlosen Einkäufen und ein frohes Weihnachten im guten Gefühl, immer Recht zu haben.