Diskussionsforum
Menü

LTE Schwankungen


30.04.2015 12:06 - Gestartet von flyer213
Die Schwankungen kann ich nur bestätigen,abends geht fast nichts mehr und mit 384 IP kann man noch telefonieren, mehr nicht. Auf dem Land eigentlich nicht akzeptabel. Aber schön die Werbetrommel rühren, der Kunde merke ja erst hinterher
Menü
[1] CIA_MAN antwortet auf flyer213
30.04.2015 13:15
Benutzer flyer213 schrieb:
Die Schwankungen kann ich nur bestätigen,abends geht fast nichts mehr und mit 384 IP kann man noch telefonieren, mehr nicht. Auf dem Land eigentlich nicht akzeptabel. Aber schön die Werbetrommel rühren, der Kunde merke ja erst hinterher

normal... Abends ist halt jeder Online... ganz normal...

An deiner Stelle würde ich einfach mal auf einen Glasfaserausbau mit Outdoor-DSLAMs hoffen ;)
Menü
[1.1] flyer213 antwortet auf CIA_MAN
30.04.2015 19:48
Benutzer CIA_MAN schrieb:
Benutzer flyer213 schrieb:
Die Schwankungen kann ich nur bestätigen,abends geht fast nichts mehr und mit 384 IP kann man noch telefonieren, mehr nicht. Auf dem Land eigentlich nicht akzeptabel. Aber schön die Werbetrommel rühren, der Kunde merke ja erst hinterher

normal... Abends ist halt jeder Online... ganz normal...

An deiner Stelle würde ich einfach mal auf einen Glasfaserausbau mit Outdoor-DSLAMs hoffen ;)
Ausbau kommt nicht zu teuer, zu wenig Teilnehmer. In Rumänien soll das DSL besser sein als wie in D. Umzug?
Menü
[1.1.1] Donaldfg antwortet auf flyer213
14.05.2015 11:11
Hallo,

Benutzer flyer213 schrieb:

An deiner Stelle würde ich einfach mal auf einen Glasfaserausbau mit Outdoor-DSLAMs hoffen ;)
Ausbau kommt nicht zu teuer, zu wenig Teilnehmer. In Rumänien soll das DSL besser sein als wie in D. Umzug?

hier in der Gegend wurden schon einige Orte von der Telekom kurzfristig mit VDSL ausgebaut wo es vorher auch die Auskunft gab es lohnt sich nicht.
Der Grund war Vodafone und O2 hatten LTE ausgebaut.