Diskussionsforum
Menü

Und was ist mit treuen Bestandskunden ??


30.10.2014 16:48 - Gestartet von yes_mc
Leider hat keines der Drillisch-Unternehmen und -Marken es bisher für nötig erachtet, für Bestandskunden (die bisher UMTS-Datenoptionen in egal was für einem Vertrag haben) vernünftige Aufstockoptionen anzubieten.
Mal abgesehen davon, daß ja bei den ganzen Drillisch-Marken ein Aufstocken in höherwertige Verträge (ganz im Gegensatz zu sonstigen Anbietern hierzulande) auch noch Geld kostet (nämlich die "normale" Wechselgebühr von ca. 30 €).
Menü
[1] pstoll antwortet auf yes_mc
07.09.2015 12:27
Habe gerade von dem 8 Cent-Tarif bei maxxim in den 8.99 Euro LTE mit SMS flat bei ebenfalls maxxim gewechselt. Der Tarifwechsel war nicht durch Klicken im Onlineportal verfügbar sondern musste im Kontaktformular erfragt werden. Die Tarifwechselgebühr betrug für mich als Treuekunden (nach einer weiteren Anfrage im Onlineformular) 12.99 Euro statt den üblichen 20+x Euro, was 3 Euro mehr ist als für einen Neukunden, der die Aktion wahrnimmt. Allerdings hatte ich keinerlei Aufwand oder Kosten mit der Numernportierung, ich war ja schon Kunde.
Also insgesamt kostete mich das ganze 3 Kontaktformularanfragen und eine Email (Natürlich haben die mir zuerst nicht den Tarif angeboten, den Ich wollte) und 3 Euro mehr Anschlussgebühr als ein Neukunde gezahlt hätte, dafür kein Papierkram und keine Post keine Telephongespräche mit Servicecentern. Ich fühle mich nicht schlechtergestellt als ein Neukunde.
War das zu viel gezahlt?

Benutzer yes_mc schrieb:
Leider hat keines der Drillisch-Unternehmen und -Marken es bisher für nötig erachtet, für Bestandskunden (die bisher UMTS-Datenoptionen in egal was für einem Vertrag haben) vernünftige Aufstockoptionen anzubieten.
Mal abgesehen davon, daß ja bei den ganzen Drillisch-Marken ein Aufstocken in höherwertige Verträge (ganz im Gegensatz zu sonstigen Anbietern hierzulande) auch noch Geld kostet (nämlich
die "normale" Wechselgebühr von ca. 30 €).