Diskussionsforum
Menü

668,06 euro rechnung trotz 'HOTSPOT FLAT'


27.02.2015 10:58 - Gestartet von mrr19121970
ich habe diese vertrag am 12-dez-2014 mit sparhandy.de & mobilcom-debitel abgeschlossen.

in dezember habe ich 8 WLAN verbindungen zum 0 euro gehabt, und damit mich bestätigt das ich HOTSPOT FLAT habe

in januar 2015 habe ich eine falsche rechnung von ca 539 euro zu viel bekommen wegen kostenpflichtige HOTSPOT benützung. diese rechnung habe ich widergesprochen.

in februar 2015 habe ich eine falsche rechnung von ca 658 euro zu viel bekommen wegen kostenpflichtige HOTSPOT benützung. diese rechnung habe ich widergesprochen.

Seit 30-Jan ist mein SIM un HOTSPOT zugang gesperrt. mobilcom-debitel schicken immer standard breife an mich, und sagen wenden Sie sich am sparhandy.de

sparhandy.de versprechen fernmündlich immer das Sie werden bei mobilcom-debitel reklamieren. Soweit have ich keine antwort auf mehrer mails und faxen.

wer hat für mich ein tipp?

Siehe auch hier https://www.teltarif.de/forum/a-mobilcom...