Diskussionsforum
Menü

Tarif Call Basic/Universal


03.07.2015 10:53 - Gestartet von manhet
Hallo,
was passiert eigentlich mit den reinen Telefonietarifen ohne DSL (Call Basic/Universal) bei der IP-Umstellung ?

Gruß
m.
Menü
[1] talk antwortet auf manhet
03.07.2015 11:57
Benutzer manhet schrieb:

was passiert eigentlich mit den reinen Telefonietarifen ohne DSL (Call Basic/Universal) bei der IP-Umstellung ?

Die analogen Telefonanschlüsse (Standard) ohne DSL sollen in Zukunft in den MSAN-Standorten (Multi Service Access Node) von Analog auf VoIP umgesetzt werden. Das heißt: Beim Nutzer ändert sich nix, das Signal auf der Telefonleitung bleibt analog und wird "in der Vermittlungsstelle" auf IP-Telefonie umgesetzt.

Was die ISDN-Anschlüsse (Universal) ohne DSL betrifft, konnte man in den letzten Monaten unterschiedliche Angaben lesen. Teilweise hieß es, es würde hier auch eine netzseitige Umsetzung im MSAN erfolgen (wie einen Absatz höher für die Analog-Anschlüsse erklärt). Teilweise hieß es, die reinen ISDN-Anschlüsse würden gekündigt - dann würde es für diese Kunden vermutlich auf DSL-Anschlüsse hinauslaufen, die nur für VoIP genutzt werden.

cu talk
Menü
[2] tokiox antwortet auf manhet
03.09.2015 23:01
Die werden über Linecards in der VSt auf IP umgesetzt. Grundsätzlich sollen am Anschluss keine weiteren Änderungen erforderlich sein.