Diskussionsforum
Menü

SMS bei loveparade


23.07.2001 09:35 - Gestartet von henear
Am Wochenende zur Berliner Loveparade ging wieder garnichts. Mit meinem eplus-Handywae telefonieren unmöglich. Ein paar sms konnte ich mit grosser Mühe dann am späten abend versenden. Aber sie kamen dann immerhin mit 15-30 Minuten verspätung an. Nur eine SMS von Viag, abgesendet am Samstag gegen 14 Uhr kam erst am Sonntag um 14 Uhr an. Vermute, dass das an Viag liegt, denn so grosse Verspätungen sind mir bei eplus noch nicht vorgekommen.
Gruss henear
Menü
[1] Gullfoss antwortet auf henear
23.07.2001 10:01
Benutzer henear schrieb:
Am Wochenende zur Berliner Loveparade ging wieder garnichts. Mit meinem eplus-Handywae telefonieren unmöglich. Ein paar sms konnte ich mit grosser Mühe dann am späten abend versenden. Aber sie kamen dann immerhin mit 15-30 Minuten verspätung an. Nur eine SMS von Viag, abgesendet am Samstag gegen 14 Uhr kam erst am Sonntag um 14 Uhr an. Vermute, dass das an Viag liegt, denn so grosse Verspätungen sind mir bei eplus noch nicht vorgekommen.
Gruss henear

Na dann kann ich ja noch Hoffnung haben, dass meine gestern, am Sonntag gegen 14.00 Uhr bei VIAG abgesendeten SMS heute am Montag im Laufe des Tages zugestellt werden. Bis jetzt (Montag 10.00 Uhr) sind sie nämlich noch NICHT angekommen.
Menü
[1.1] TomG antwortet auf Gullfoss
23.07.2001 10:20
Richtig laufen tat am Samstag auf der Loveparade die SMS-Geschichte natürlich nicht, das habe ich auch gemerkt. Man mußte ne SMS mehrmals versuchen abzuschicken.
Aber meine SMS sind trotzdem relativ schnell zugestellt worden. Sowohl von Viag nach D2 als auch Viag intern. Verloren gegangen ist keine. Weder SMS, die in Berlin "geblieben" sind, noch welche die nach Köln bzw. ins Ausland gegangen sind (oder umgekehrt).
Allerdings habe ich auch die Erfahrung gemacht, dass eine SMS gleich 4 mal zugestellt worden sein muß.
Na ja, bei ca. 1 Mio Leuten die mehr oder weniger gleichzeitig am rum-sms-en und telefonieren waren, geht ja wohl jedes Netz einwenig in die Knie!

Gruß Tom