Diskussionsforum
  • 28.08.2014 10:29
    einmal geändert am 28.08.2014 10:32
    macneptun schreibt

    Das ist alles noch extremer

    Netzclub sperrt seit ca. 10 Monaten die SIMs vieler Teilnehmer mit Altverträgen aus unerfindlichen Gründen. Diese hatten noch 200 MB.
    Dann wird eine Kopie des Ausweises und der EC-karte verlangt, was eigentlich in der heutigen Zeit verboten werden müßte!!!
    Noch besser:
    Der Zugang wird nicht wieder aktiviert. Das Guthaben wird auch trotz mehrfacher Mahnung nicht zurückgezahlt!
    Die schmerzfreie Hotline ist eine Konzentration von Ahnungslosen. Ansonsten wird nur mit mit Textblock-Bingo gerantwortet. Das ist das Ergebnis eines Langzeittestes über 8 Monate.

    Wer also eine Nummer für wichtige Telefonate haben will, sollte unbedingt die Finger von Netzclub lassen.
  • 28.08.2014 10:40
    einmal geändert am 28.08.2014 10:50
    kano antwortet auf macneptun
    Das kann ich in keinster Weise bestätigen!
    In meiner Verwandtschaft und im Kreise meiner Arbeitskollegen existieren sehr viele Netzclub-Karten mit diesen Alttarifen.
    Bis heute hat mir niemand berichtet, dass er abgeschaltet wurde und irgendwelche Nachweise einsenden mußte!
    Wobei ich in einem gewissen Rahmen sogar Verständnis dafür hätte, wenn man in anderen Foren mitliest, dass von manchen Nutzern Karten auf den Namen von Haustieren und anderen registriert wurden.
    Der teilweise Ausfall der 30/30/30-Netzclub-Karten ist für mich die erste bekannte Panne bei Netzclub! Die verspätete Reaktion der Hotline per Mail schiebe ich mal auf den Umfang der Störung. Es wird also nicht nur ein durch einen Praktikanten falsch betätigter Schalter gewesen sein!
    ...und wenn man schon auf hohem Niveau meckern muß, dann verzichte doch auf die Gratisleistungen und wechsle!!!

    Ich halte Netzclub ob nun Alt- oder Neutarif immer noch für eine feine Sache!
    Seit längerem muß man noch nicht einmal mehr auf die sporadisch eintrudelnde Werbung reagieren.
    Die Tarife sparen bestimmt vielen Nutzern einiges an Euro und das Monat für Monat!
    Aber manche Menschen bekommen den Hals einfach nicht voll!

    Ich hoffe nur, dass Netzclub die Fusion O2/EPlus gut übersteht!

    Kano
  • 28.08.2014 10:56
    krikri antwortet auf kano
    Benutzer kano schrieb:

    > ...und wenn man schon auf hohem Niveau meckern muß, dann
    >
    verzichte doch auf die Gratisleistungen und wechsle!!!

    Sehe ich genauso. Viele Leute vergessen immer wieder, dass sie bei einem Discounter sind. Die Preise sind okay, aber beim Service steigen die eigenen Erwartungen auf einmal auch auf ein "Premium-Niveau". Schon klar.

    > Ich hoffe nur, dass Netzclub die Fusion O2/EPlus gut übersteht!

    Dasselbe hoffe ich sehr für Simyo.
  • 28.08.2014 12:17
    moppel hoch drei antwortet auf krikri
    Ich zähle auch zu denen, deren netzclub SIM nach fast 2 Jahren plötzlich deaktiviert wurde. Ich musste insgesamt 7 Kopien, in Worten sieben, meines Persos und der EC-Karte hinschicken bis der Anschluss wieder aktiviert wurde. Bei netzclub haben die das für vollkommen normal betrachtet.
  • 28.08.2014 15:15
    moppel hoch drei antwortet auf kano
    Die haben behauptet, meine persönlichen Daten und meine Bankverbindung wären falsch. Wie gesagt, dass ist denen nach fast 2 Jahren eingefallen. In der Zeit habe ich mehrfach via Bankeinzug aufgeladen und den Wohnort habe ich in den letzten 15 Jahren auch nicht gewechselt. Alle beim Abschluss angegebenen Daten waren korrekt. Eine Entschuldigung oder Entschädigung gibt es dort natürlich nicht!
  • 28.08.2014 14:22
    krikri antwortet auf moppel hoch drei
    Benutzer moppel hoch drei schrieb:
    > Ich zähle auch zu denen, deren netzclub SIM nach fast 2 Jahren
    >
    plötzlich deaktiviert wurde. Ich musste insgesamt 7 Kopien, in
    >
    Worten sieben, meines Persos und der EC-Karte hinschicken bis
    >
    der Anschluss wieder aktiviert wurde. Bei netzclub haben die
    >
    das für vollkommen normal betrachtet.

    Das ist in der Tat alles andere als normal. Ich sage auch nicht, dass man bei einem Discounter "gar keinen" oder einen zweite Klassen Service erwarten sollte. Das in Deinem Fall ist echt ärgerlich, aber ich bin ganz sicher, dass es trotzdem KEIN Regelfall ist. Wenn ich mir mal die Facebookseite von Vodafone (direkt) ansehe und die dortigen Kundenbeschwerden durchlese, kann man ebenfalls nur mit dem Kopf schütteln.
  • 28.08.2014 16:41
    macneptun antwortet auf krikri
    RE: Neulich bei Netzclub
    Natürlich bin ich schon lange bei SIMYO, weil dort die hohe Verfügbarkeit gegeben ist.
    100 MB sind ohnehin nicht mehr zeitgemäß. Bei hohem Verkehrsaufkommen werden die Netzclubkunden sogar zeitweise ausgegrenzt, obwohl das O2-Netz gar nicht so übel ist.
    Der Vorgang läuft hier nur aus beruflichen Gründen parallel.

    Und dann kam noch das:

    Hallo Ernst,
    du hast schon länger nichts mehr von dir hören lassen, schau mal wieder bei netzclub vorbei. Deine netzclub SIM und viele Vorteile warten auf dich.

    Vielleicht hast du Fragen? Wünsche? Probleme? Wir helfen dir gerne.

    Dein Tarif passt nicht mehr zu dir?
    Unter „Mein netzclub“ kannst du deinen Tarif jeder Zeit deinen aktuellen Bedürfnissen anpassen vielleicht mit mehr Highspeed-Datenvolumen?

    Ich wünsche nur noch die Rückzahlung des Guthabens.