Diskussionsforum
Menü

Leider nur in den Vodafone/Partnernetzen nutzbar


15.08.2014 14:18 - Gestartet von Goody
Was Herr Weidner leider nicht schreibt:
"Kunden mit der Monatsoption können im EU-Ausland, der Schweiz und der Türkei
nur das Vodafone Netz sowie ausgewählte Partnernetze nutzen"
Und: Begrenzung auf 500mb/500SMS pro Tag
Menü
[1] markusweidner antwortet auf Goody
15.08.2014 15:42
Benutzer Goody schrieb:
Was Herr Weidner leider nicht schreibt: "Kunden mit der Monatsoption können im EU-Ausland, der Schweiz und der Türkei nur das Vodafone Netz sowie ausgewählte Partnernetze nutzen"

Das ist mittlerweile leider immer häufiger so, dass die Netzbetreiber die Auswahl an Roaming-Partnern einschränken. So können sich Base-Kunden in der Schweiz zumindest mit gebuchter EU Reise Flat nur noch bei Swisscom einbuchen, sunrise und Orange sind gesperrt. In Österreich hatte ich bei T-Mobile A nur Voice und SMS, aber kein Daten-Roaming. Das wäre eigentlich mal ein eigenes Thema. Insofern vielen Dank für die Anregung.
Menü
[1.1] batrabbit antwortet auf markusweidner
21.08.2014 04:17

einmal geändert am 21.08.2014 04:26
Benutzer markusweidner schrieb:

"Kunden mit der Monatsoption können im EU-Ausland, der Schweiz und der Türkei nur das Vodafone Netz sowie ausgewählte Partnernetze nutzen"

Das ist mittlerweile leider immer häufiger so, dass die Netzbetreiber die Auswahl an Roaming-Partnern einschränken. So können sich Base-Kunden in der Schweiz zumindest mit gebuchter EU Reise Flat nur noch bei Swisscom einbuchen, sunrise und Orange sind gesperrt. In Österreich hatte ich bei T-Mobile A nur Voice und SMS, aber kein Daten-Roaming. Das wäre eigentlich mal ein eigenes Thema. Insofern vielen Dank für die Anregung.

Insoweit auch interessant, dass die Telekom LTE-Roaming mit KPN
macht, aber nicht mit T-Mobile NL (haben die LTE?).

In Großbritannien wird T-Mobile UK als Roamingpartner genannt,
nicht aber Orange NL. Eigentlich ist es aber doch das EE-Netz,
welches beide benutzen.

So ähnlich in Polen, aber hier wird Orange PL als Roamingpartner
genannt, nicht aber T-Mobile PL.

In den anderen Ländern ist der erwartete Roamingpartner eine
Telekom-Tochter oder über Freemove verbunden, also der "auto-
matisch" von der SIM-Karte bevorzugte Anbieter (was ja für Polen
auch noch passen würde).

In Spanien bucht sich meine Telekom-Karte bevorzugt bei Telefonica,
in Frankreich/Schweiz bei Orange, in UK war es eher bei Orange als
T-Mobile, ein.

Aber was ist mit Holland? KPN??

Edit: Telefonica war mal bei Freemove, ist es aber nicht mehr. Macht ja auch Sinn wegen o2. Ist aber immer noch bevorzugter Roamingpartner. Trotz Orange.
Menü
[1.1.1] batrabbit antwortet auf batrabbit
21.08.2014 05:34

einmal geändert am 21.08.2014 05:37
Wegen Polen:

<http://www.telegeography.com/products/commsupdate/articles/2011/07/22/t-mobile-and-orange-share-their-networks/>
Menü
[2] Mr-Fly antwortet auf Goody
15.08.2014 15:57
Benutzer Goody schrieb:
Was Herr Weidner leider nicht schreibt:
Und: Begrenzung auf 500mb/500SMS pro Tag
Ich gehe mal davon aus, du meintest 500 Minuten und nicht MB.
Von MB finde ich nämlich nix. Nur 500 Min + 500 SMS Limit.