Diskussionsforum
Menü

Es ist FALSCH


09.12.2014 15:24 - Gestartet von Leiter Kundenverarsche³
Die Störerhaftung allein immer im Kontext mit Urheberrechtsverstößen zu kommunizieren. Das Prinzip der Störerhaftung an sich ist richtig und wichtig - auch bezügliches der Internetnutzung. Es gibt zahlreiche andere kriminelle Machenschaften, derer man mit der Störerhaftung habhaft werden kann. Sie verhindert dadurch auch die Aufnahme von Geschäftstätigkeiten mit illegaler Intention im Inland.

Das Problem mit dem Urheberrecht ist, dass es schlicht überholt ist. Es ist heutzutage faktisch nicht mehr durchsetzbar und damit wertlos.