Diskussionsforum
  • 19.09.2014 17:50
    2x geändert, zuletzt am 19.09.2014 17:56
    JST123 schreibt

    Ich hatte auch 4 Fehleingaben.

    1. Beim Bezahlen brach das Systemsystem ab. Erst im Bankauszug sah ich die Selbstbedienung: Es wurde 4 x €6,-- abgebucht. Es hat einen ganzen Monat nach Telefonaten und Emails gedauert bis ich das Geld zurückbekommen habe.
    Es wird auch schlauerweise eine " GeldeintreiberGmbH" (FinetradeGmbH???) dazwischen geschaltet, so dass man sich mit zwei Firmen auseinandersetzen muss.
    2. Das Paket habe ich dann telefonisch geordert. Für den ersten Monat wurden dann auch korrekt € 4,90 abgerechnet. Für den zweiten Monat dann € 9,90.
    Wieder Reklamation per Email heute........

    Erfreulich: einwandfreies Internet in der Ferienwohnung für kleines Geld
  • 20.09.2014 18:15
    JST123 antwortet auf JST123
    Benutzer JST123 schrieb:
    > 1. Beim Bezahlen brach das Systemsystem ab. Erst im Bankauszug
    >
    sah ich die Selbstbedienung: Es wurde 4 x €6,-- abgebucht. Es
    >
    hat einen ganzen Monat nach Telefonaten und Emails gedauert bis
    >
    ich das Geld zurückbekommen habe.
    > Es wird auch schlauerweise eine " GeldeintreiberGmbH"
    >
    (FinetradeGmbH???) dazwischen geschaltet, so dass man sich mit
    >
    zwei Firmen auseinandersetzen muss.
    > 2. Das Paket habe ich dann telefonisch geordert. Für den ersten
    >
    Monat wurden dann auch korrekt € 4,90 abgerechnet. Für den
    >
    zweiten Monat dann € 9,90.
    > Wieder Reklamation per Email heute........
    >
    > Erfreulich: einwandfreies Internet in der Ferienwohnung für
    >
    kleines Geld


    Simyo heute:

    vielen Dank für Ihre E-Mail.



    Bei der von Ihnen genannten Rechnungsmeldung handelt es sich um eine temporäre Störung, an deren Behebung bereits mit Hochdruck gearbeitet wird.



    Die Gutschrift wird in der nächsten Rechnung erstellt.