Diskussionsforum
Menü

Diese irreführende Werbung schreit nach Abmahnung !!


24.07.2014 11:27 - Gestartet von Chris111
Ich bin gepannt, wann O2 eine Abmahnung ins Haus fliegt. Jedenfalls ist es absolut irreführend, die Tatsache, dass man Das Datenvolumen EINEN EINZIGEN Monat mitnehmen kann, als Prepaid Surfen ohne Verfallsdatum bewirbt. Ohne Verfallsdatum wäre nur, wenn das Volumen während der gesamten Vertragslaufzeit der Datenoption nicht verfällt. So, wie es beworben ist, ist es krass irreführend !!
Menü
[1] Oliron antwortet auf Chris111
28.07.2014 20:13
Benutzer Chris111 schrieb:
Ich bin gepannt, wann O2 eine Abmahnung ins Haus fliegt. Jedenfalls ist es absolut irreführend, die Tatsache, dass man Das Datenvolumen EINEN EINZIGEN Monat mitnehmen kann, als Prepaid Surfen ohne Verfallsdatum bewirbt. Ohne Verfallsdatum wäre nur, wenn das Volumen während der gesamten Vertragslaufzeit der Datenoption nicht verfällt. So, wie es beworben ist, ist es krass irreführend !!

Wenn es irgendwo im Kleingedruckten stehen würde, könnte ich es verstehen.
Dadurch, dass die Einschränkung aber direkt unter dem Slogan steht, sehe ich persönlich da keine Probleme.
Menü
[1.1] Mobilfunk-Experte antwortet auf Oliron
30.07.2014 14:21
Benutzer Oliron schrieb:

Benutzer Chris111 schrieb:

Jedenfalls ist es absolut irreführend, die Tatsache, dass man Das Datenvolumen EINEN EINZIGEN Monat mitnehmen kann, als Prepaid Surfen ohne Verfallsdatum bewirbt. Ohne Verfallsdatum wäre nur, wenn das Volumen während der gesamten Vertragslaufzeit der Datenoption nicht verfällt.

Wenn es irgendwo im Kleingedruckten stehen würde, könnte ich es verstehen. Dadurch, dass die Einschränkung aber direkt unter dem Slogan steht, sehe ich persönlich da keine Probleme.

Die angebliche Einschränkung steht zwar gleich darunter, aber es ist einfach keine klare Einschränkung. Gerade weil direkt darüber noch "Surfen ohne Verfallsdatum" steht, liegt die Deutung nahe, unverbrauchtes Volumen ließe sich Monat für Monat -- auch wiederholt -- mitnehmen.