Diskussionsforum
  • 24.07.2014 19:52
    huso schreibt

    Es ist natürlich so

    Bei der Umfrage scheint ein Schwerpunkt zu sein nach welcher Zeit welche Produkte auftreten. Möglicherweise könnte man davon Rückschlüsse auf die Zufriedenheitsbewertung ziehen. So nach dem Motto, wer viele Defekte hatte, ist nicht zufrieden.

    Nun ist es aber so, dass es mir unter anderem auch darauf ankommt, wie solche Defekte behoben werden. Für mich war es immer ein gewichtiges Argument für Apple, dass ich so wohl vor Ort im Apple Store als auch via Abholung schnell geholfen bekomme. Mit AppleCare muss ich in beiden Fällen nicht auf mein Gerät verzichten. Bei anderen Herstellern kenne ich es so, dass ich ein paar Wochen Wartezeit für die Reparatur einplanen kann.