Diskussionsforum
Menü

mit Vorsicht zu genießen


16.07.2014 13:03 - Gestartet von R.Bogatz
... sind jene (Aktions)Tarife, wo die Grundgebühr immer "nur rechnerisch" günstig ist. Wenn ich 500 EUR auf einen Schlag erhalte, dann werde ich diese ganz bestimmt nicht zur anteiligen, monatlichen Beisteuerung meines "rechnerisch günstigen" Mobilfunktarifes verwenden. Ich behaupte mal: das tut kein Mensch. Letztlich sind diese Auszahlungs-Angebote selbst für Leute, die mit Geld umgehen können, ein raffiniertes und erfolgreiches Lockmittel. Nichtsdestotrotz hat der Kunde einen 24-Monats-Vertrag mit einer Grundgebühr von 20, 30 oder 40 EUR an der Backe kleben. Hauptsache, rein rechnerisch sieht es anders aus...
Menü
[1] Molenda antwortet auf R.Bogatz
16.07.2014 13:44
Benutzer R.Bogatz schrieb:
... sind jene (Aktions)Tarife, wo die Grundgebühr immer "nur rechnerisch" günstig ist. Wenn ich 500 EUR auf einen Schlag erhalte, dann werde ich diese ganz bestimmt nicht zur anteiligen, monatlichen Beisteuerung meines "rechnerisch günstigen" Mobilfunktarifes verwenden. Ich behaupte mal: das tut kein Mensch. Letztlich sind diese Auszahlungs-Angebote selbst für Leute, die mit Geld umgehen können, ein raffiniertes und erfolgreiches Lockmittel. Nichtsdestotrotz hat der Kunde einen 24-Monats-Vertrag mit einer Grundgebühr von 20, 30 oder 40 EUR an der Backe kleben. Hauptsache, rein rechnerisch sieht es anders aus...

Hallo!
Mit dieser Problematik haben wir uns durchaus befasst: http://www.teltarif.de/pro-contra-vertrag-.... Letztendlich liegt es aber tatsächlich in den Händen der Kunden, wie sie mit der Auszahlung umgehen. Es ist zwar nicht sonderlich kompliziert, das Geld auf ein Tagesgeldkonto zu legen und monatlich einen kleinen Teil abzutragen - ich persönlich halte es durchaus für möglich, dass von einem nennenswerten Teil der Kunden auch so oder ähnlich verfahren wird. Für Klarheit in dieser Frage wäre eine Umfrage ein gutes Mittel. Ich werde dies mal anregen.
Beste Grüße,
Daniel Molenda
--
teltarif.de
Menü
[2] MrMarschel antwortet auf R.Bogatz
16.07.2014 14:27
Benutzer R.Bogatz schrieb:
>Hauptsache, rein rechnerisch sieht es anders aus...

Hauptsache alles schlecht reden. Mal wieder typisch deutsch!
Menü
[2.1] Steffen_S antwortet auf MrMarschel
16.07.2014 14:58
Benutzer MrMarschel schrieb:

Hauptsache alles schlecht reden. Mal wieder typisch deutsch!

Der Beitrag wird nicht schlecht geredet, sondern kritisiert. Da ist schon einiges dran! Vielleicht liest Du Beiträge erstmal richtig und lässt Dir von jemandem erklären, was sie bedeuten, wenn Du schon allein nicht in der Lage bist, die zu verstehen.