Diskussionsforum
Menü

Der richtige Schritt!


27.06.2014 18:18 - Gestartet von MrRob
Das ist evt. viel wirksamer, wenn man bei wichtigen Dingen zukünftig die US-Amerikaner und ihre deutschen Ablegerchen außen vor lässt - aus Sicherheitsgründen. Zumindest sind alle anderen Willensbekundungen im Sande verlaufen.
Aber wenn es der US-Wirtschaft weltweit an den Kragen geht, werden sie sich schon beim Präsidenten oder ihren Lobbyisten derart beklagen, dass dem NSA-Terror zumindest etwas Einhalt geboten werden könnte.