Diskussionsforum
Menü

DVB-T konnten wir mangels Vergleichs-Equipment nicht messen...


26.06.2014 18:32 - Gestartet von ralphi13
dieses Vergleichs-Equipment bekommt man für ca. 10 €!
Schade, dass das nicht möglich war
Menü
[1] DVB-T deutlich schneller
Thunder115 antwortet auf ralphi13
26.06.2014 18:55
Hier in Dresden - Notebook mit dvb-t war ca 4-5 Sekunden schneller als der HD-Empfang von Kabeldeutschland.

Liegt wohl auch darin begründet, weil KD an jedem Stream rumpfuscht, um ein paar Bit Datenrate zu sparen.
Die Bilder in SD bei Einsplus / ZDFInfo beim Parallelspiel sind echt grausam. Die einzelnen Spieler sind in der Totale reinen Pixelmatsch und Artefakten.
Menü
[2] samon1304 antwortet auf ralphi13
28.06.2014 10:08
Benutzer ralphi13 schrieb:
dieses Vergleichs-Equipment bekommt man für ca. 10 €! Schade, dass das nicht möglich war

+1